Magazin durchsuchen

Neuste Blogs

22. März 2009, 20:50 Kultur

Interview mit Schauspieler Gregory B. Waldis

Matthias Uebelhart - Der Filmbeau Gregory B. Waldis (42), bekannt aus der SF Serie „Tag und Nacht“ (Felix Burckhardt), über Red Bull Crashed Ice, Film und die Liebe.Wie hat Ihnen der heutige Abend gefallen?Gregory B. Waldis: Der Abend und die Akteure haben mir gut gefallen. Einzig der Moderator ...

Interview mit Schauspieler Gregory B. Waldis
Der Filmbeau Gregory B. Waldis (42), bekannt aus der SF Serie „Tag und Nacht“ (Felix Burckhardt), über Red Bull Crashed Ice, Film und die Liebe.

Wie hat Ihnen der heutige Abend gefallen?

Gregory B. Waldis: Der Abend und die Akteure haben mir gut gefallen. Einzig der Moderator sprach meiner Meinung nach etwas zu laut und zu viel.

Könnten Sie sich vorstellen, als Inlineskate Profi, selbst den Eiskanal runter zu fahren?

Gregory B. Waldis: Ja, das würde mir richtig Spass machen. Passieren kann einem ja praktisch nichts, man ist ja gut eingepackt. Ich habe heute Abend auch keinen Sportler gesehen der sich verletzt hat. Für mich stände allerdings mehr der Fun-Faktor im Vordergrund. Gewinnen wäre mir da nicht so wichtig. Hauptsache heil runter kommen.

Würden Sie gerne als Arzt Felix Burckhardt neben der Piste stehen?

Gregory B. Waldis: Zum Glück ist ja heute nichts Ernsthaftes passiert. Generell überlasse ich aber im realen Leben diese Arbeit den Profis.

Wie geht es nach „Tag und Nacht“ bei Ihnen weiter?

Gregory B. Waldis: Ich bin im Moment in München an einem neuen Projekt, über welches ich aber noch nichts verraten darf.

Haben Sie schon weitere Angebote für Schweizerproduktionen erhalten?

Gregory B. Waldis: Leider noch nicht, ich würde mich aber sehr auf weiterer Angebote freuen.

Haben Sie auch schon Anfragen aus Hollywood gekriegt?

Gregory B. Waldis: (lacht) Bis jetzt noch nicht, aber wenn Hollywood ruft, sage ich sicher nicht nein.

Marc Forster, hat er Ihnen schon Angebote unterbreitet?

Gregory B. Waldis: Leider nicht!

Wie sieht Ihre private und familiäre Zukunft aus?

Gregory B. Waldis: Ich bin im Moment Single.

Wie sollte Ihre Traumfrau ausschauen?

Gregory B. Waldis: Das ist schwierig zu beantworten, ich hatte vier langjährige Beziehungen und diese vier Frauen unterscheiden sich im Aussehen komplett.

Was sollte sie für innere Werte haben?

Gregory B. Waldis: (lacht) Mit dieser Frage habe ich gerechnet, die Frage des Mannes nach dem äusseren und die Frage des weiblichen Geschlechts nach den inneren Werten. Für mich muss eine Frau mutig und offen für Neues sein.

Kommentare
Login oder Registrieren