Magazin durchsuchen

Neuste Blogs

24. Februar 2016, 11:23 Kultur Movie

As I Open My Eyes - Porträt einer jungen Frau

students Redaktion - Am 24. März 2016 kommt das preisgekrönte Filmdebüt von Leyla Bouzid in die Kinos der Deutschschweiz. Der Film handelt von einer rebellierenden jungen Frau, die sich versucht in einer Männerwelt durchzusetzen.

As I Open My Eyes - Porträt einer jungen Frau
Farah ist 18, hat soeben ihr Abitur abgeschlossen und lebt im Tunis kurz vor dem arabischen Frühling. Während ihre Familie will, dass sie Ärztin wird, will Farah lieber weiterhin singen und mit politischen Texten gegen die Gesellschaft rebellieren. Zuhause versucht die Mutter, Farah zu bändigen und ihr deutlich zu machen, dass eine junge Frau in Tunesien sich nicht alles erlauben könne und dass es manchmal besser sei, sich zurückzuhalten. Aber genau das will Farah nicht, sie steht für jene Generation, die vor wenigen Jahren auf die Strasse ging, um die Dinge zu ändern.



Leyla Bouzid stammt selbst aus Tunesien und wurde mehrmals für ihr feinfühliges Filmdebüt augezeichnet. Der Film steckt voller Elan einer Generation, die den arabischen Frühling erfahren musste und dass alles seine Zeit braucht und mehr Geduld, als Jugendliche aufbringen mögen.

As I Open My Eyes ist ab dem 24. März in den Kinos zu sehen.

Gewinne ausserdem Tickets für den Kinofilm!
Kommentare
Login oder Registrieren