Magazin durchsuchen

Neuste Blogs

6. Juli 2016, 00:22 International Movie

Verlosung zu Independence Day: Resurgence

Patrick Holenstein - Roland Emmerich lässt die Aliens zum zweiten Mal auf die Erde los. Blockbusterkino deluxe. Wir verlosen Goodies zum Film.

Verlosung zu Independence Day: Resurgence
Ein Bild aus dem ersten Teil von «Independence Day» zählt zu den Ikonen der jüngeren Filmgeschichte. Ein dunkles Raumschiff platziert sich über der Machtzentrale der westlichen Welt, dem White House in Washington D.C., und jagt es visuell beeindruckend in die Luft. Klar, dass die Menschheit schliesslich ein Mittel gegen die Aliens gefunden hat. Danach war Ruhe. Im Film und auch in der Filmbranche. Roland Emmerich, der deutsche Regisseur, hatte wenig Interesse an einer Fortsetzung und so hat es einige Jahre gedauert, bis die Aliens zurückkehren konnten. Doch jetzt dirigiert Emmerich sein Action-Orchester ein weiteres Mal und - nach dem ersten Film zum geflügelten Wort geworden - hoffentlich «treten wir E.T. nochmals in den Arsch».

Darum geht es im Film:

Wir wussten immer, dass sie zurückkehren werden! Nachdem INDEPENDENCE DAY den Begriff Eventkino neu definiert hat, entführt das nächste epische Kapitel die Zuschauer in eine globale Katastrophe von unvorstellbarem Ausmass.Mit Hilfe der Alien-Technologie haben die Nationen der Welt gemeinsam ein gigantisches Abwehrprogramm entwickelt, um die Erde zu schützen.
Aber nichts kann uns vor der hochentwickelten und nie dagewesenen Stärke der Aliens bewahren. Lediglich durch den Einfallsreichtum einiger mutiger Männern und Frauen kann unsere Welt vor der Zerstörung gerettet werden.

Wir verlosen einen Goodie-Bag bestehend aus:

1x Dosen – Kühlbox
1x Untersetzer
1x Metal - Tasse
1x Notizbuch

Trailer zu «Independence Day: Resurgence»

Ab 14. Juli im Kino
www.independenceday2.ch
™ & © 2016 Twentieth Century Fox Film Corporation. All rights reserved.

Kommentare
Login oder Registrieren