Fragen und Antworten suchen

Alles zum Studium

Dutzende US-Studenten sind plötzlich schuldenfrei

Weil wichtige Dokumente fehlen

21.07.2017

In keinem Land sind die Studiengebühren so hoch wie in Amerika. Wer dort st... [mehr]
0 Kommentare

So komisch macht dich die Hitze

Die Hitze gibt uns zu schaffen

23.06.2017

«Bäähh.. Zu kalt!» oder «Mann, ich will die Sonne und ihre Wärme.» Aber auc... [mehr]
0 Kommentare

Studie beweist: Uni beginnt zu früh für das Gehirn

Morgenstund hat Gold im Mund.

25.04.2017

Was viele Studenten und Schüler schon lange ahnen, bestätigt nun eine Studi... [mehr]
0 Kommentare

Nebenfachmobilität von Bern an die UZH

05.10.2016 um 14:25HochschulenPhilosophische WissenschaftenZürich, Universität

Hallo zusammenIch studiere zur Zeit meinen Bachelor Major in Psychologie an der Uni Bern. Meinen Bachelor Minor mache ich aufgrund meiner starken Sehbehinderung erst nach Ende des Majors und möchte im Herbstsemester 2017 damit anfangen. Ich möchte gerne EthnologieZSozialsnthropologie machen. Das Studienangebot in Zürich finde ich sehr gut und das Angebot in Bern passt überhaupt nicht zu meinen Interessen. Deshalb möchte ich gerne mein ganzes Nebenfach in Zürich absolvieren, was laut Zulassungsstelle in Zürich nur möglich ist, wenn das Fach an der Heimuni, bei mir also in Bern, nicht angeboten wird. Ich habe der Zulassung bereits geschrieben, ob es trotzdem dine Möglichkeit gäbe, das Fach in Zürich zu studieren, jedoch noch keine Antwort erhalten.

Hat mir jemand einen Tipp oder Erfahrungsbericht, wie es abgelaufen ist und was ich tun könnte, um trotzdem in Zürich zu studieren? falls sie verneinen, dass ich nicht kommen darf, weil es ein Angebot in Bern gibt?

Herzlichen Dank für eure Hilfe!

Antworten
Login oder Registrieren