Sunshine_91's letzte Besucher

Sunshine_91's neuster Blog

Zukunft planen

Zukunft planen

16.03.2021

Ich denke das letzte Jahr war für alle nicht einfach.. und für mich stellte sich auch beruflich die Zukunft in Frage. Was soll werden, was muss sich ändern und wo möchte ich hin?Es stellten sich viele Fragen und meine Pläne zur Auswanderung verhärtet... [mehr]
249 mal gelesen | 0 Kommentare

Destinationen

Sunshine_91 hat 93 Städte in 23 Ländern markiert

Sunshine_91 (29)

Sunshine_91

Besucher

2932 Besucher seit 12.01.2012

Liebesleben

Single

Life is weird enough.. ;)
Zukunft planen

Zukunft planen

16.03.2021 um 17:54

Ich denke das letzte Jahr war für alle nicht einfach.. und für mich stellte sich auch beruflich die Zukunft in Frage. Was soll werden, was muss sich ändern und wo möchte ich hin?

Es stellten sich viele Fragen und meine Pläne zur Auswanderung verhärteten sich immer mehr, bis jetzt sogar eine konkrete Planung ansteht. Zur Zeit informiere ich mich viel über mein Wunschland, ich lese darüber, hab angefangen die Sprache zu lernen und Bücher in dieser Sprache zu lesen sowie sogar Fernsehshows zu sehen. Ich besuchte auch schon das Land um meine Gedanken zu ordnen, bei früheren Reisen lernte ich sogar ein paar lokale Freunde kennen zu denen ich immer noch Kontakt pflege.

Um meine Auswanderung genügend vorzubereiten, möchte ich mir Zeit lassen, ich möchte auch mit einem gewissen Startkapital starten und stellte deswegen einen Finanzplan auf.Schon seit Jahren schaue ich mir Sendungen wie "Goodbye Deutschland" an und fragte mich immer wie mann ohne Plan in ein anderes Land reisen kann. Viele dieser Auswanderer kenne die Sprache nicht, besitzen keine berufliche Aussicht und/oder waren sogar noch gar nie dort.

Ich möchte es anders machen, schliesslich geht es um mein Leben, meine Zukunft. Schon immer bezeichnete mich meine Mutter als Freigeist, meine Schwester meinte auch schon dass es für sie klar wäre, dass ich meine Zukunft im Ausland verbringen werde. Und nun stelle ich die Weichen dafür, dass alles ohne Probleme ablaufen kann.

Um in ein anderes Land zu ziehen, braucht es ein Visum. Für mein Wunschland gibt es ein Punktesystem an dem mann sich orientieren kann. Ich finde dies gar nicht schlecht, denn bis ich mich um ein Aufenthaltsvisum kümmern muss, kann ich mir bewusst mehr Punkte erarbeiten. Ein grosser Punkt dabei spielt die Sprache sowie eine Art Kulturkurs eine Rolle. Nun heisst es, ab hinter die Bücher und eine neue Sprache komplett von Null an zu lernen, aber ich nehme mich diese Hürde mit Freude an, da davon meine Zukunft abhängt.

Um die Zeit bis dahin sowie auch die erste Zeit in der neuen Heimat genügend zu planen, stellte ich sogar einen 5 Jahres Plan auf. Dies scheint für viele vielleicht etwas übertrieben, aber in diesem Plan stehen auch meine beruflichen sowie privaten Ziele drin. Denn auch dies spielt eine grosse Rolle für meine Auswanderung.

Kommentare
Login oder Registrieren