Jobsuche

Erfahrungsberichte

Direkt von einem Traineeship in die Festanstellung? Bei Hays ist das möglich! Ich bin als Trainee bei Hays in Zürich ein...
mehr
Während meines zweijährigen Trainee Programms in der Migros-Industrie arbeite ich innerhalb verschiedenster Projekten i...
mehr
Aktuell durchlaufe ich das Migros-Industrie Trainee-Programm. Dieses dauert zwei Jahre (jeweils acht Monate in drei vers...
mehr
In meinem Job stehe ich in ständigem Kundenkontakt und arbeite hauptsächlich mit jungen oder jung gebliebenen Personen a...
mehr
Während dem Studium fand ich es schon immer eine spannende Vorstellung, für das weltweit grösste Unternehmen für Elektro...
mehr
Als Product Manager bei Axpo Trading AG stehe ich an der Schnittstelle zwischen klassischem Salesgeschäft und dem Börsen...
mehr
Bei Unilever bin ich im Bereich Food Solutions für die Kategorien Bouillon und Würzmittel zuständig. Meine Aufgaben umfa...
mehr
Als Regionalverkaufsleiterin bin ich Unternehmerin im Unternehmen und kann selbst über meinen Tagesablauf entscheiden. N...
mehr
Bei Hays bin ich als Consultant im Skillbereich IT gestartet. Von Beginn an habe ich den Kontakt zu Entscheidungsträgern...
mehr
Meine Karriere bei Hays habe ich als Consultant im Skillbereich IT begonnen. Ich akquiriere neue Kundenunternehmen, die ...
mehr
Ich promoviere bei SAP Research im Forschungsfeld „Internet der Dinge“ in Kooperation mit der Technischen Universität Da...
mehr
Ist sehr spannend und abwechslungsreich. Der grosse Vorteil ist, dass ich nicht einfach „nur“ für ein Unternehmen arbeit...
mehr

Data Science Intern

Alpiq  AG

Wer wir sind

In the frame of the European Union sponsored project EDGEFLEX, Alpiq is looking for a MSc/PhD student/intern.

EDGEFLEX aims at favoring the integration of intermittent energies (solar, wind) into the electricity network, as well as making them more profitable for investors.

Among other optimization tasks under the responsibility of Alpiq, is the development of a novel wind forecasting model. The objective is to improve on the performance of the resulting forecasts with respect to traditional site-specific models, in the time span covering 1 to 6 hours before delivery.

This task set-up will consist in:

• A cloud-based setup for the forecasting algorithms.
• Connections using IoT to the wind parks to read their states in near real-time.
• Reading weather variable measurements from weather stations spread out over large geographical areas (up to 500 km around a park) as well as measurements from devices installed within the park
• Grid based weather forecasts covering that same geographical area.

  • Arbeitsort Olten
  • Dauer 6 Monate
  • Pensum 100%
  • Unternehmen Alpiq AG
  • Kategorie Praktikum

Aufgabe

The main innovation in this task consists in setting up a neural network to perform the forecast itself. It shall articulate as follows:
• This neural network will have to be specified, designed in a fashion that will maximize the potential outcome, with the help of previous Alpiq’s experience
• Then trained with historical data from our german intermittent power plants.
• Then it shall be tested, with the goal to be more accurate in its forecasting output than with traditional algorithms.
• Ultimately, a comparison with the traditional site-specific forecasts will be performed and documented.

Anforderungen

• MSc/PhD student with strong computer science education
• Advanced knowledge in Machine learning - the deployment of neural networks
• Genuine interest in decarbonized energy production is a plus
• Strong analytical skills
• English proficient

Kontaktinformationen

attention
Diese Funktion ist nur für Students Member zugänglich!
Login für bereits registrierte Member
Gratis Member werden für neue Benutzer