Jobsuche

Erfahrungsberichte

Direkt von einem Traineeship in die Festanstellung? Bei Hays ist das möglich! Ich bin als Trainee bei Hays in Zürich ein...
mehr
Während meines zweijährigen Trainee Programms in der Migros-Industrie arbeite ich innerhalb verschiedenster Projekten i...
mehr
Aktuell durchlaufe ich das Migros-Industrie Trainee-Programm. Dieses dauert zwei Jahre (jeweils acht Monate in drei vers...
mehr
In meinem Job stehe ich in ständigem Kundenkontakt und arbeite hauptsächlich mit jungen oder jung gebliebenen Personen a...
mehr
Während dem Studium fand ich es schon immer eine spannende Vorstellung, für das weltweit grösste Unternehmen für Elektro...
mehr
Als Product Manager bei Axpo Trading AG stehe ich an der Schnittstelle zwischen klassischem Salesgeschäft und dem Börsen...
mehr
Bei Unilever bin ich im Bereich Food Solutions für die Kategorien Bouillon und Würzmittel zuständig. Meine Aufgaben umfa...
mehr
Als Regionalverkaufsleiterin bin ich Unternehmerin im Unternehmen und kann selbst über meinen Tagesablauf entscheiden. N...
mehr
Bei Hays bin ich als Consultant im Skillbereich IT gestartet. Von Beginn an habe ich den Kontakt zu Entscheidungsträgern...
mehr
Meine Karriere bei Hays habe ich als Consultant im Skillbereich IT begonnen. Ich akquiriere neue Kundenunternehmen, die ...
mehr
Ich promoviere bei SAP Research im Forschungsfeld „Internet der Dinge“ in Kooperation mit der Technischen Universität Da...
mehr
Ist sehr spannend und abwechslungsreich. Der grosse Vorteil ist, dass ich nicht einfach „nur“ für ein Unternehmen arbeit...
mehr

Hochschulpraktikant/in im Kommerz Führungs- und Aufklärungssysteme (F+A)

armasuisse

Wer wir sind

Über uns
armasuisse ist das Kompetenzzentrum des Bundes für die Beschaffung von komplexen und sicherheitsrelevanten Systemen und Gütern sowie für das Technologie- und Immobilienmanagement.

Der Kompetenzbereich Führungs- und Aufklärungssysteme evaluiert, beschafft und führt komplexe Systeme und Material in den Bereichen Führungs-, Computer-, Kommunikations- sowie Aufklärungs- und Überwachungssysteme ein und betreut diese technisch während der Nutzung und führt danach die Ausserdienststellung, den Verkauf oder die Entsorgung durch.

  • Arbeitsort Bern
  • Dauer 1 Jahr
  • Pensum 80 - 100%
  • Unternehmen armasuisse
  • Kategorie Praktikum

Aufgabe

Spannende Arbeit jeden Tag
Seien Sie Teil eines spannenden und herausfordernden Arbeitsbereichs, der sich mit der Entwicklung und Beschaffung von innovativen Sicherheitslösungen in den Bereichen Führungs-, Kommunikations-, Computer-, Aufklärungs- und Überwachungssysteme für die Armee sowie Dritte beschäftigt. Der Kommerz F+A verantwortet innerhalb der Entwicklungs- und Beschaffungsprojekte die betriebswirtschaftliche, rechtskonforme sowie vertragliche Abwicklung.

Ihre Aufgaben

* Sie unterstützen den Leiter des Fachbereichs Kommerz in seinen Führungstätigkeiten und prägen mit eigenem Fachwissen, Eigeninitiative und Lösungsvorschlägen die Leistungen des Fachbereichs aktiv mit
* Sie entwickeln den Kommerz Führungs- und Aufklärungssysteme zusammen mit der Fachbereichsleitung markt- und kundenorientiert weiter
* Sie bearbeiten mit den Teilprojektleitungen Kommerz spannende Beschaffungen zu Gunsten der Nachrichtendienste, der Führungsunterstützungsbasis der Armee und der Kommandos Operationen und Ausbildung
* Sie gestalten zusammen mit der Fachbereichsleitung die Abwicklung von Beschaffungen zu Gunsten ziviler Bundesstellen (Drittgeschäfte) sowie den Aufbau des Lieferantenmanagements und überwachen das Vertragsmanagement
* Sie beteiligen sich an verschiedenen strategischen Weiterentwicklungs- und Querschnittsprojekten von armasuisse zum Beispiel in den Bereichen STIB/Offset, Marktanalyse oder Personalentwicklung

Anforderungen

Ihr Profil

* Der Abschluss Ihres Studiums mit einem Bachelordiplom, vorzugsweise in Betriebswirtschaft und/oder Internationale Beziehungen, steht bei Stellenantritt kurz bevor oder liegt nicht länger als ein Jahr zurück
* Sie verfügen über redaktionelles Geschick in Ihrer Muttersprache, sind ein Organisationstalent und wissen mit Informatikmitteln effizient umzugehen
* Sie zeigen Eigeninitiative, verfügen über eine rasche Auffassungsgabe und interessieren sich für interdisziplinäre Fragen sowie betriebswirtschaftliche, rechtliche und militärische Zusammenhänge
* Sehr gute aktive Kenntnisse einer zweiten Amtssprache sowie gute Englischkenntnisse

Bemerkungen

Zusätzliche Informationen
Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an
Herr Serge Guignard, Leiter Fachbereich Kommerz Führungs- und Aufklärungssysteme, Tel. +41 58 465 14 51 und +41 79 371 58 16, E-Mail: serge.guignard@armasuisse.ch

Arbeitsbeginn: 1. September 2021, maximale Dauer 12 Monate.
Der letzte Studienabschluss liegt bei Arbeitsbeginn nicht mehr als ein Jahr zurück.

Anmeldefrist: 14. Juni 2021
Referenznummer: 45822

Kontaktinformationen

attention
Diese Funktion ist nur für Students Member zugänglich!
Login für bereits registrierte Member
Gratis Member werden für neue Benutzer