Magazin durchsuchen

Neuste Blogs

1. Juni 2011, 17:53 Konzert Music

Roger Waters baut seine Wall im Hallenstadion auf

Eray Müller - „The Wall“ gehört zu den wichtigsten Alben der Musikgeschichte. Das 1979 veröffentlichte Album sorgte bereits damals für Furore und ist auch heute aktueller denn je. Nun kommt die Rockoper zum ersten und letzten Mal in die Schweiz.

Roger Waters baut seine Wall im Hallenstadion auf
Mastermind Roger Waters geht zum dreissigjährigen Jubiläum noch einmal mit The Wall auf Tournee. In Zürich wird das Spektakel aufgrund der riesigen Nachfrage gleich vier Mal zu sehen sein. „The Wall“ wurde bisher nur 31 Mal aufgeführt. Erst die heutige Technologie punkto Projektion und Bühnendesign ermöglichen es überhaupt, mit der Show auf Tournee zu gehen. In den Jahren 1980/81 wurde „The Wall“ nur in Los Angeles, New York, Dortmund und London aufgeführt. Die optischen Effekte überzeugten und sorgten für nachhaltigen Eindruck. Ein abstürzendes Flugzeug, die riesige Mauer und überlebensgrosse aufblasbare Puppen sowie unzählige Videoeinspielungen untermalten das Leiden und Leben des Hauptdarstellers Pink. Im Vordergrund des Rockspektakels stehen jedoch nicht nur die Show, sondern auch die politischen und sozialen Aspekte. „The Wall“ soll beispielsweise allen in Kriegen gefallenen Soldaten die Ehre erweisen. Mit Roger Waters (Bass) ist eine hochkarätige Band auf Welttournee: Dave Kilminster (Gitarre), Snowy White (Gitarre), G. E. Smith (Gitarre), Jon Carin (Keyboards), Harry Waters (Keyboards), Graham Broad (Drums), Robbie Wyckoff, Jon Joyce (Backing Vocals), Michael Lennon (Backing Vocals), Mark Lennon (Backing Vocals), Kipp Lennon (Backing Vocals).

Tickets sind nur noch für das Konzert am Dienstag, 7. Juni 2011 erhältlich (Ticketcorner). Türöffnung ist um 18.00 Uhr.

Veranstalter: Good News

Roger Waters Official

Kommentare
Login oder Registrieren
faheemkhan 06.06.2011 um 18:00
two weeks to go!
WalterAtomspaltr 03.06.2011 um 00:15
will no wer es ticket????