Magazin durchsuchen

Neuste Blogs

25. August 2011, 19:09 Konzert

Laura Stevenson and the Cans im Gonzo

Vanessa Kunz - Ein Bandname, der sich anhört, wie ein Märchentitel aus dem 17. Jahrhundert. Volkstümlich und tollkühn. Die Indie-rockigen und Folk-Musizierenden „Laura Stevenson and the Cans“ kommen mit ihrem Fabelgesang am 19. September ins Gonzo an die Langstrasse. students.ch verlost Tickets!

Laura Stevenson and the Cans im Gonzo
Wer denken mag, dass einem das künstlerische Talent in die Wiege gelegt werden muss um später ebenso musikalisch erfolgreich zu sein, hat bei Laura Stevenson korrekt überlegt. Traditionsgerecht von ihren grauhaarigen Familienmitgliedern im Ton geschult, beginnt klein Laura schon früh mit dem Schreiben von Liedertexten. Poetisch und verträumt. Das musste zu Indie führen. Mit den Rasseln und Schütteleiern ists jetzt auch noch ganz viel Country geworden. Und Folk meines Wissens nach. Wo die Dame, deren Grossvater Mitentdecker des Little Drummer Boys war, früher einmal mit Punk experimentierte, wird heute nur noch mit Akkordeon und Glockenspiel mit der Welt kommuniziert.

Video: Laura Stevenson and the Cans – The Healthy One


Mit ihrer mädchenhaft tobenden Stimme und The Cans, welche mal aus mehr oder weniger Cans bestehen, kommt die aus Long Island stammende Ganzherzige am 19. September ins Gonzo Zürich.

Tickets findet ihr unter www.ticketcorner.ch

Oder du willst gratis gehn? Mit ein bisschen Glück kannst du auf students.ch Tickets gewinnen. Viel Glück!
Mehr über Laura Stevenson and the Cans? Bitteschön.
Kommentare
Login oder Registrieren