Magazin durchsuchen

Neuste Blogs

24. Oktober 2011, 17:04 Festivals

Kaleidoskop Electronic Music Festival in Aarau

Vanessa Kunz - Zum 6. Mal weiss das KiFF gute elektronische Laute zu würdigen. Vom 4. Bis 5. November findet in Aarau das Kaleidoskop Electronic Music Festival statt und lässt unter anderem Black Sun Empire (NL) und Marc Houle (D) Klangmeister spielen.

Kaleidoskop Electronic Music Festival in Aarau
2 Nächte im Strobo versinken, guten elektronischen Shit zu sich nehmen und die Bässe bis unter die Vorhaut spüren, das verspricht die 6. Ausgabe des Kaleidoskop Electronic Music Festival. Headliner ist Black Sun Empire aus den Niederlanden. Das Trio wird als Pioniergruppe des Neurofunk bezeichnet, treiben sich seit längerem im dünsteren Teil des Elektros auf und haben zur moderne hin nun Freundschaft mit Dubstep geschlossen. Black Sun Empire spielen am Freitag.

Marc Houle, lebendig in Deutschland, geboren in Kanada, stand lange bei Richie Hawtin unter Vertrag und fand seine Kraft in der Musik von Kraftwerk, Depeche Mode aber auch Iron Maiden. Mittlerweile hat er bei sich selbst unterzeichnet, ist glücklich verliebt in sein eigenes Label "Items & Things" und zieht das Ding mit langjährigen Freunden erfolgreich durch.

Wer weiters spielt, sowie Zeit und Ort des Geschehens könnt ihr hier weiter unten oder auf der Homepage des Arragauer Kulturherzstück Kiff herausfinden .

Teaser



In der Kürze liegt die Würze:
Was: Kleidoskop Electronic Music Festival
Wo: Kiff Aarau
Musikstil: D'n'B, Dubstep, Dark,Techno, Disco & House
Eintritt: 25.-/2-Tagespass: 40.-
Doors: 22.00
Ab 18 Jahren

Vollständiges Line-Up


FREITAG SAAL (D’n’B, DUBSTEP)
- Black Sun Empire (NL) (Obsessions, Shadows of the Empire)
- DJ Storm (UK) (Metalheadz)
- Flowrian & Pulsaar / live
- Phil Wild (Jur-Records Wild drums) b2b Agent C (Jur-Records, Wild drums)
- Hosted by Mc Fava (breakbeat movement)

Black Sun Empire - Milkshake


FREITAG FOYER (DUBSTEP, D’n’B, DARK)
- Mr. Breaks & Don't Stop & TRX & DJ Frontline (Projeçt Riot)
- MonNsta (SwissStep)
- BetaNoize (SwissStep)
- Muck (Jur-Records, tsunami)
- Trigun (Jur-records, 4ton)
- Presscode (jur-records, therapy session)
- Infernal Bastard (jur-records)
- Quad Damage (jur-records)

BetaNoize - Rock Da Disco


SAMSTAG SAAL (TECHNO)
- Marc Houle LIVE (Items&Things/Berlin/Germany)
- Seph (Dumb-Unit, Igloo-rec)
- Max Grell (Jurasüdfuss)
- Massive Jay (Freaks behind the Decks)
- Kent Kaina (M'Animals)
- TO:BE (Tanzrausch)
- Toxicangel (Active Beats Radioshow)

Marc Houle - East to West


SAMSTAG FOYER (DISCO, HOUSE)- Dejan (Cityfox)
- Mantras (Mantrasrecordings)
- Nenad J. (Moving Around Us)
- Joel Gautschi (Tanzrausch)

Dejan - Cityfox Night @ Electric Pickle


Offizielle Homeage: Kiff (Festival)
Kommentare
Login oder Registrieren

Ähnliche Artikel