Magazin durchsuchen

Neuste Blogs

31. Oktober 2011, 18:31 Party

Der Zoo, die Klubs und der Vorgeschmack

Vanessa Kunz - Der Zoo ist zurück! Die Pfingstweide knutscht für eine Nacht zu Gunsten der Fledermäuse mit dem Neu-Etablissement Blok und bringts am Freitag auf ganzen 3 Floors mit Electro, House, Techno und UK Bass auf den Gipfel. Tickets haben wir hier gratis!

Der Zoo, die Klubs und der Vorgeschmack
Tiere der Nacht, macht euch bereit – der Zoo wütet in neuem Milieu. Nach der Party und dem Festival sind nun die Klubs an der Reihe. Der Neue, Blok, und die Pfingstweide spannen zusammen und bieten diesen Freitag mit einem internationalen Line-Up hinter den Mischpulten grosses Chino - und wir Kleinen sind mitten drin! Gewinne bei students.ch Tix.

Facts & Figures


Datum: Freitag 4. November
Zeit: 22:00 bis 06:00 Uhr
Locations: Pfingstweide, Pfingstweidstrasse 12, 8005 Zürich// BLOK, Schiffbaustrasse 3, 8005 Zürich
Eintritt: CHF 30 / Vorverkauf (starticket.ch): CHF 26

Was passiert in der Pfingstweide?

Oben was anderes wie unten - Stellungswechsel also inklusive. Einerseits grüsst das Label von Steve Aoki, Dim Mak, mit seinen Zugpferden Sound Of Stereo, TAI und Motor. Andererseits wird der Tiergarten mit UK Bass und Dub von Fitzgerald gezähmt.

Das belgische DJ-Duo Sound of Stereo haben bereits mit ihrem Zweitling Tiga, Brodinski und Mstrkrft überzeugt, landeten auf deren Playlists und spielen nun am Freitag ihren gewohnt genialen Shit in der PW.

myspace: Sound of Stereo

Hip-Hop Herz, Elektro im Blut. TAI machte sich erst einmal als Hip-Hop Produzent in Deutschland bei Aggro Berlin, Sido und K.I.Z einen Namen. Neu, aber trotzdem schon verwurzelt, blüht er derzeit in der Elektroszene auf.

myspace: TAI

Motor hat sowieso was richtig gemacht! Die zweier Combo durfte 2009 mit Depeche Mode auf Welttour. Man könnte mehr sagen. Muss man aber nicht. Gut bleibt gut. Besser bleibt Motor.

myspace: Motor

Achtung, einen Stock höher gibt’s mit dem Londoner George Fitzgerald und dem Berliner Phon.o UK Bass Musik. Future-Garage Sound und Dub-Bass Klänge für die, die was ganz Neues erwarten.

soundcloud: George Fitzgerald

myspace: Phon.o

Was läuft im Blok?

Riton von Ed Banger und das neue Wunderkind der französischen Elektroszene Mondkopf werden den House und Techno bis zur Vibration aufdrehen, den Blok zwar stehen lassen, aber die Menschen irgendwo ins Nirgendwo und in die Anderswelt verfrachten. Trällern, los!

myspace: Riton

myspace: Mondkopf

Im Line-Up liegt die Würze:

Dim Mak Floor at Pfingstweide (unten):
Sound of Stereo (Dim Mak, Lektroluv/Brüssel)
TAI (Dim Mak, Boysnoize/München)
Motor (Dim Mak, Kompakt/London-New York) – live
DiscoD
Ertu & Pushkin

BLOK Floor:
Riton (Ritontime, Ed Banger/London)
Mondkopf (Fool House/Paris) – live
The Stereo Youth
Jimi Jules & Luke Redford
Abdel Hady
RocaRoca & Dani Nydegger

UK Bass Floor at Pfingstweide (oben):Phon.o (50 Weapons/Berlin)
George FitzGerald (Hot Flush/London)
Jack Pryce
FRQNCY

Teilnehmen oder nicht - was fürne Frage - Logisch gehen wir hin --> Sags Facebook und deinen Freunden der Nacht.

Kommentare
Login oder Registrieren