Magazin durchsuchen

Neuste Blogs

14. Juni 2012, 11:59 CD / Vinyl Music

Tenacious D. killen alles: The Rize Of The Fenix

Andreas Rohrer - Die coolste Sau der Welt, Jack Black, schickt sein Rock'N'Roll Cabaret «Tenacious D.» rund um die Welt und landed vor 80'000 Leuten bei Rock am Ring. The Size Of The Penis, auf dem Plattencover getarnt als «The Rize Of The Fenix», wächst hartnäckig hoch hinaus. Totally-fucking-awesome – mit Video!

Tenacious D. killen alles: The Rize Of The Fenix
Ihr Auftritt bei Stefan Raabs «TV Total» hat gezeigt: Man begegnet ihnen noch heute wie freakigen Exoten. Dass sich Talker Raab ganze 10 Minuten nur über ihre Körperfülle unterhalten wollte, bestätigt Jack Black und Kyle Gass als die «Bärtige Jungfrau» und die «Fat Lady» des Rock'N'Roll – zwei Sideshow-Charaktere, die so gar nicht in den Rock- und Metal-Zirkus passen. Und genau das macht sie sexy. Und erfolgreich.

Seit 15 Jahren sind Hollywood-Star Black und Comedian Gass als unfassbares Duo Tenacious D. unterwegs. Immer einen Schritt zu spät, ein paar Kilos zu dick und ein Gitarrenriff zu wenig Rock'N'Roll ziehen sie alle Klischees und Regiser. Über die Jahre haben sie sich die Freundschaft der gesammten Musik- und Filmprominenz Hollywoods erspielt und ihre Video-Clips mit Cameo-Auftritten von Dave Grohl oder jüngst Val Kilmer sind virale Knaller.

Und jetzt gibts kein Halten mehr: Das dritte Album «The Rize Of The Fenix» bietet noch mehr Kalauer und noch mehr Metal-Parodie als alles, was bisher geschah. Der Welt gefällts. «The D.» belegten weltweit Top-5 Positionen in den Charts und der Auftritt beim Rock Am Ring 2012 lässt keine Fragen mehr offen. Must See!

Video: Tenacious D. live bei Rock am Ring 2012

(80'000 Leute und 2 Brüste bei 6:20. Anm. d. Red.)

Tenacious D. Offizielle Homepage

Kommentare
Login oder Registrieren