Magazin durchsuchen

Neuste Blogs

4. November 2012, 17:59 Konzert Music

Zermatt Unplugged startet das Season Opening

Patrick Holenstein - Mit zwei Schweizer Künstlern startet das Zermatt Unplugged Festival das Season Opening. Bastian Baker und Marc Sway werden kurz nach Weihnachten in Zermatt auftreten. Der Vorverkauf ist eröffnet und wir verlosen Tickets.

Zermatt Unplugged startet das Season Opening
Zermatt lockt. Nicht nur mit der Walliser Berglandschaft, sondern auch mit Musik. Zwischen Weihnachten und Neujahr feiert das Zermatt Unplugged Festival das Season Opening. Bastian Baker wird am 27. Dezember im Club Vernissage sein Bestes geben, hier wurde der welsche Frauenschwarm damals entdeckt. Bastian ist längst kein Unbekannter mehr und erntet für seine Musik gute Kritiken. Der Songwriter hat eine Karriere hingelegt, die ihn bis in TV-Shows in Amerika oder Frankreich führt.

Der zweite Künstler ist so etwas wie eine fest etablierte Grösse in der Schweizer Musikszene. Marc Sway wird am 28. Dezember im Club Vernissage auftreten und das Season Opening gebührend abschliessen. Marc Sway hat eben die Arbeiten an seinem vierten Album „Soul Circus“ abgeschlossen und wird kurz nach Weihnachten erstmals im Wallis seine neuen Songs vorstellen. Das weckt doch schon die Vorfreude auf das Zermatt Unplugged, das nächstes Jahr vom 9. bis 13. April stattfinden wird.

Du hast Lust auf Zermatt und Musik magst du sowieso? Gut, denn students.ch verlost für beide Konzerte Tickets.

  • Zermatt Unplugged Season Opening
  • 27. Dezember: Bastian Baker
  • 28. Dezember: Marc Sway
  • Club Vernissage Zermatt
  • Tickets gibt es über Starticket
Wichtig: Wer Bastian und Marc live erleben möchte, sollte sich frühzeitig um ein Hotelzimmer bemühen. Erste Züge fahren erst wieder nach 5 Uhr morgens.
Kommentare
Login oder Registrieren