Magazin durchsuchen

Neuste Blogs

11. Februar 2013, 18:55 Konzert Music

Modeselektor mit ekstatischer Show gegen die Kälte

Fabian Keller - Eisig kalt wars am Samstag draussen in Zürich. Vielleicht war das der Grund weshalb sich die Leute eher später im Komplex für Gernot und Szary von Modeselektor einfanden. Gelohnt hat sich es jedoch für alle, die der Kälte trotzten, auf alle Fälle.

Modeselektor mit ekstatischer Show gegen die Kälte
Ich habe bereits bei der Ankündigung des Schweizer Gigs begrüsst, dass es sich um eine Nachtveranstaltung in einem ordentlichen Club handelt und nicht um ein Wochentags-Konzert. Doch was Vorteile bringt, zieht auch Nachteile mit sich. So sehr ich Bit-Tuner mag und so lustig die Gerätschaften von Barker und Baumecker aussahen, so langweilig war das Hinauszögern bis zum Hauptact des Abends. Vor allem, weil das «Chillen» in der Lounge aufgrund der Temperaturen wortwörtlich verstanden werden konnte.

Nun, ein paar Bier und Red Bull später hatten die Veranstalter Erbarmen und Modeselektor traten nach einem rasanten Umbau durch die Pfadfinderei Visual Jungs auf die Bühne. Was danach folgte entschädigte sehr wohl für das Warten: eine tolle, mit unglaublich kreativen Visual unterstütze Live-Show. Nicht nur gaben die zwei Monkeytown-Labelinhaber die aktuellen Songs zum besten, sondern griffen auch auf alte, sehr beliebte Tracks wie «Hasir» zurück und verulkten das Publikum mit einer schön inszenierten Remix-Version von «Dull Flame of Desire» (Björk & Anthony and the Johnsons). Und auch die institutionalisierte Champagnerdusche des Publikums sorgte für warme Gemüter an diesem eisig-kalten Winterabend.

Da nach etwas mehr als 1.5 Stunden die Begeisterung unter lauter Zugabe-Rufen nicht abnehmen wollte, folgte auch noch eine ebensolche mit einem kleinen Ausflug in die Welt von «Moderat» mit dem Track «New Error». Einmal mehr konnten die sympathischen Nachbarn aus dem Norden beweisen, dass sie Stimmungsgaranten sind.

Bildquelle (Live-Bild vom Coachella-Festival): Overdose.dk
Videoquelle: fabiankeller

Kommentare
Login oder Registrieren