Magazin durchsuchen

Neuste Blogs

30. September 2013, 00:00 Kultur Movie Zurich Film Festival

ZFF: Tagesüberblick Montag, 30.9.

Claudia Maag - Harlon wird von seinen Mitschülern gemobbt und sinnt auf Rache, in «Cores» sind Junge ohne Perspektive aber cool und wir erhalten einen Einblick in das turbulente Künstlerleben von Nan Goldin.

ZFF: Tagesüberblick Montag, 30.9.
studens.ch Tagestipp:
20.30, White Rabbit, corso 4
Harlon wird von seinen Mitschülern gemobbt. Plötzlich sprechen die Figuren seines Buches mit ihm – besonders eindringlich ein weisser Hase, der ihn zur Rache drängt. (Special Screenings)

Weiteres Programm:

12.00, Der Bauer bleibst du, corso 4
Der 82-jährige Heinz des Inzing-Hofs sucht einen Nachfolger und wählt den 20-jährigen Johannes. (Dokumentarfilm DE, AT, CH / Wettbewerb)

12.30, Who is Dayani Cristal?, Filmpodium
Schauspieler Gael Garcia Bernal folgt der Migrantenroute von Guatemala Richtung Norden, um die Reise und Träume eines Toten zu ergründen. (Border Lines)

13.30, Neuland, Arena 4
Die Schüler der Integrationsklasse Basel kommen aus allen Teilen der Welt und suchen ihren Platz. (Dokumentarfilm DE, AT, CH / Wettbewerb)

15.00, Cores, corso 4
Die Freunde Luiz, Luara und Luca sind arm, ohne Perspektive; aber Hauptsache sie sind cool. (Neue Welt Sicht: Brasilien)

15.00, A ciel ouvert, Arena 8
Auf einem Gehöft in Frankreich leben Kinder, die in ihrem psychischen und sozialen Verhalten beeinträchtigt sind, mit ihren Betreuern. (Internationaler Dokumentarfilm / Wettbewerb)

15.30, Traumland, Arthouse Le Paris
Zürich, Strassenstrich Sihlquai, Heiligabend. Einsamkeit, Begierde und Betrug. (Internationaler Spielfilm / Wettbewerb)

16.00, Die Frau, die sich traut, corso 2
Beate macht einmal etwas für sich und verwirklicht ihren Jugendtraum: durch den Ärmelkanal schwimmen. (Deutschsprachiger Spielfilm / Wettbewerb)

16.00, Elisabeth, Filmpodium, einzige Vorführung
Queen Elizabeth hat 1558 in England ihre Herrschaft gegen Intrigen und Mord zu verteidigen. (Retrospektive)

16.30, Nan Goldin – I Remember Your Face, Arena 4
Ein Einblick in ein Künstlerleben, geprägt von Liebe, Sex, Drogen und Leidenschaft. (Dokumentarfilm DE, AT, CH / Wettbewerb)

17.45, Jag etter vind, corso 4
Anna kehrt nach Jahren wieder in ihr Heimatdorf in Norwegen zurück und muss sich plötzlich mit gut gehüteten Geheimnissen auseinandersetzen. (Internationaler Spielfilm / Wettbewerb)

18.00, O som ao redor, Arena 5
Das typische Erscheinungsbild einer noblen Wohngegend in Recife sind hohe Zäune, bellende Wachhunde und eine leere Strasse. Doch dann wird alles anders. (Neue Welt Sicht: Brasilien)

18.15, O lobo atrás da porta, Arthouse Le Paris
Die schockierten Eltern Sylvia und Bernardo müssen sich den Fragen eines Inspektors stellen, nachdem ihre Tochter von einer fremden Frau aus dem Kindergarten abgeholt wurde und seither nicht mehr gesehen wurde. Bernardo hat so eine Ahnung, wer dahinter stecken könnte… (Internationaler Spielfilm / Wettbewerb)

18.15, Gore Vidal: The United States of Amnesia
Kurz vor seinem Tod vergangenen Jahres befragte der Filmemacher Nicholas Wrathal den 86-jährigen Gore Vidal zum Zustand der USA. (Internationaler Dokumentarfilm / Wettbewerb)

18.30, Männer zeigen Filme & Frauen ihre Brüste, corso 2
Die junge Regisseurin Isabell reist nach Cannes, da einer ihrer Kurzfilme am Festival in Cannes läuft. Rasch wird ihr klar, dass dort noch in steinzeitlichen Rollenmustern gedacht wird. (Deutschsprachiger Spielfilm / Wettbewerb)

18.30, Das erste Meer, Arena 4
Nur 40 Kilometer von ihrem Zuhause im Westjordanland ist das Meer entfernt – und trotzdem für Wafaa und Raneen unerreichbar, da die Grenze zu Israel geschlossen ist. (Dokumentarfilm DE, AT, CH / Wettbewerb)

18.30, Doméstica, Filmpodium
Jugendliche aus verschiedenen Städten und sozialen Schichten begleiteten ihre Nannys während einer Woche mit der Kamera. (Neue Welt Sicht: Brasilien)

19.15, Gravity, coroso1, letzte Vorführung
Routinemässige Reparaturen am Weltraumteleskop «Hubble» stehen an, Astronaut Matt Kowalskys letzter Einsatz. Es kommt zur Katastrophe. (Gala Premieren)

20.00, High Fidelity, corso 3
Rob Gordon führt einen erfolgreichen Plattenladen. Doch wenn es um die Liebe geht, hat er viel Verbesserungspotential. (Retrospektive)

20.30, Años de calle, Arena 4
Die Nächte verbringen die Teenager Andrés, Rubén, Ismael und Gachi vor einem Bahnhof in Buenos Aires. Wie sieht ihre Zukunft aus? (Internationaler Dokumentarfilm / Wettbewerb)

20.45, Płynace wiezowce, Filmpodium
Das Leben eines Warschauer Nachwuchsschwimmers gerät aus den Fugen, als er Michal trifft, der bald zur Leidenschaft, zur grossen Liebe wird. (Internationaler Spielfilm / Wettbewerb)

20.45, Cidade cinza, Arena 8
São Paulo, Stadt der tristen Fassaden. Graffiti-Künstler etablierten einen neuen Stil, doch als sie 2008 von einer gefeierten Ausstellung zurückkehren, treffen sie auf Werke, die mit grau übermalt wurden. (Neue Welt Sicht: Brasilien)

20.45, Eltern, corso 2
Christine ist Anästhesistin, Konrad bleibt zu Hause bei den Kindern. Als Konrad wieder arbeiten geht, gerät das Familienleben aus den Fugen. (Special Screenings)

20.45, Puppy Love, Arthouse Le Paris
Die 14-jährige Diane will ihre Kindheit hinter sich lassen. Als ein charismatisch-freizügiges Mädchen aus Engländ auftaucht, sieht sie den Moment zum Ausbruch aus der behüteten Welt gekommen. (Internationaler Spielfilm / Wettbewerb)

21.00, The Way, Way Back, Arena 5
Der introvertierte Teenager Duncan sieht einem unangenehmen Sommer entgegen – doch als er Owen kennenlernt, taucht er in eine neue Welt. (Gala Premieren)

21.15, Le Week-End, corso 1
Ein Paar in den Mittfünfzigern möchte seine Ehe aufpeppen. Doch die Wahl des ehemaligen Honeymoon-Hotels in Paris wird zum Desaster. (Gala Premieren)
Kommentare
Login oder Registrieren