Magazin durchsuchen

Neuste Blogs

28. April 2014, 20:03 Kolumnen Music

Die 100 besten Metal- und Hardrock-Alben

students Redaktion - Die Rolling-Stone-Redaktion hat sich durch unzählige Hardrock- und Metalalben gehört und hat schlussendlich die 100 besten Gerne-Werke in einer Liste zusammengefasst. Zum Beispiel sind AC/DC auf Platz 6 zu finden.

Die 100 besten Metal- und Hardrock-Alben
6. AC/DC: "Highway To Hell" (1979)Wenn bei einer Party eigentlich nichts mehr ging, ging immer noch "Highway To Hell". Wer Anfang der 80er-Jahre Teenager war, hat zu Songs wie "Highway To Hell". "Girls Got Rhythm" und "Touch Too Much" abrocken und Luftgitarre spielen geübt – zumindest immer solange, bis ein Mädchen wollte, dass man auch mal was Langsames auflegt. AC/DC, die erstmals nicht von Vanda/Young produziert wurden, liefern auf "Highway To Hell" eine Wahnsinnsfete voller Sex, Drugs und Rock'n'Roll, dreckig, verratzt, schäbig, sexy, ironisch – und das Vermächtnis des Bon Scott, der ein Jahr nach den Aufnahmen sterben sollte. Mit dem "Mork vom Ork"-Gruß "Na-Nu Na-Nu" verabschiedet er sich, als das Album mit "Night Prowler" zu Ende geht, von dieser Welt. (Gunther Reinhardt)

Die gesamten 100 von der Rolling-Stone-Redaktion bestimmten Hardrock- und Metalplatten gibt es bei rollingstone.de.

Kommentare
Login oder Registrieren