Magazin durchsuchen

Neuste Blogs

23. Mai 2014, 13:47 Konzert Music

The Fratellis geben sich erneut die Ehre

Patrick Holenstein - Sie waren mal the next big thing, haben sich dann aber ein wenig in der Vergessenheit gelümmelt. Mit dem Album "We Need Medicine" sind sie letztes Jahr fulminant zurückgekehrt und jetzt spielen sie erneut zwei Konzert in der Schweiz. Wir verlosen Tickets.

The Fratellis geben sich erneut die Ehre
Erinnert sich noch jemand? 2007 war da eine Band, die sich The Fratellis nannte, und als next big thing galt. Nach nur zwei Platten löste sich die Hoffnung aber in Luft auf und die Band trennte sich. Jon Fratelli, der Sänger der Fratellis, erklärt, dass er in Interviews immer wieder nach dieser Auszeit gefragt werde, dabei hätten sich The Fratellis schlicht aufgelöst. Der Stress wurde zuviel und die Band war ab 2009 Geschichte. Wieso aber sind die drei Fratellis (übrigens ist der Nachname, den alle Mitglieder tragen, fiktiv) wieder da? Jon hatte eines Tages die Idee, seine alten Wegbegleiter anzurufen. «Wollen wir einfach aus Spass wieder einmal gemeinsam auftreten?», fragte er Barry und Mince. Beide waren dabei und nach vier, fünf Shows war klar, dass es ein neues Album geben würde.

Das Album steht längst in den Regalen und es heisst «We Need Medicine». Klingen tut es, als wären die drei Fratellis nie in der Aufflösungsfalle verschwunden. Nahtlos knüpfen die Songs bei Hits wie «Chelsea Dagger» an und fügen sich wie zu einem Guss in den Indie-Pop der Band aus Glasgow ein. Respekt schon mal dafür. Die Frage, ob sie live noch gut sind, haben sie ja kürzlich im Komplex 457 bewiesen. Umso schöner, dass sie für zwei Konzerte in die Schweiz zurück kommen. Wir verlosen für die Shows im Kofmehl (3. Juni) und im Salzhaus Winterthur (4. Juni) jeweils Tickets.

The Fratellis - Seven Nights Seven Days


  • The Fratellis
  • 3. Juni im Kofmehl, Solothurn (Tickets)
  • 4. Juni im Salzhaus Winterthur (Tickets)
Bildquelle: © Tom Oxley
Kommentare
Login oder Registrieren