Magazin durchsuchen

Neuste Blogs

3. September 2014, 13:36 Kultur Movie Zurich Film Festival

Spannender Wettbewerb am Zurich Film Festival

Patrick Holenstein - Das Zurich Film Festival feiert den 10. Geburtstag. Deshalb wird ein sehr interessanter Wettbewerb für spontane Filmemacher veranstaltet.

Spannender Wettbewerb am Zurich Film Festival
Spannender Wettlauf gegen die Zeit: Zu seinem 10. Jubiläum lanciert das Zurich Film Festival den «ZFF 72 Talent Contest». Die Teilnehmenden haben die Aufgabe, innert 72 Stunden – alleine oder in Teams – zu einem vorgegebenen Thema einen Filmclip von maximal 72 Sekunden Dauer zu realisieren. Das ZFF möchte damit weltweit bei den Filmtalenten von morgen das Filmfieber wecken und sie motivieren, sich ausserhalb der herkömmlichen Strukturen aktiv als Filmer zu versuchen. Mitmachen kann jede und jeder, alt und jung, von nah und fern.

So steht es in der Pressemitteilung, die uns eben erreicht hat. Irgendwie eine schöne Geschichte, die sich das ZFF zum 10. Jubiläum für alle mehr oder weniger begabten Filmemacher hat einfallen lassen. Interessant ist der Wettbewerb, weil es um schnelles Auffassen und umsetzen von Ideen, koordiniertes Handeln und geschicktes Inszenieren geht. Das Thema wird nämlich erst beim Wettbewerbsstart bekannt gegeben. Dann bleiben nur 72 Stunden, um einen Kurzfilm zu inszenieren, schneiden und abzuliefern. Die Arbeiten werden dann von einer Fachjury und der internationalen Community bewertet. Die Fachjury besteht aus Lucas Ochoa, Filmproduzent aus London, Bart Wasem, freier Designer für Clips und Visuals, Benjamin Kniel, Mitglied der Schweizer Band Klischée, sowie der Maturandin Aurelia Weickert, die ihre Maturaarbeit zum Thema Filmbildung in der Schule geschrieben hat.

Die Filme müssen bis zum 29. September (12:00 Uhr) eingereicht werden. Das Public Viewing aller Beiträge startet am 29. September, um 18 Uhr und dauert bis zum 3. Oktober. Am 3. Oktober werden dann auch die Preise vergeben. Es gibt Preise im Wert von insgesamt CHF 10'000 zu gewinnen: Der «Viewers Award» ist mit CHF 4000 und der «Jury Award» mit CHF 5000 dotiert. Beide Gewinner erhalten zudem Guthaben im Wert von je CHF 500 auf der Online-Plattform Pond5. Die Preisverleihung findet am 3. Oktober im Papiersaal in Sihlcity statt. Dabei wird die Elektro-Swing-Band Klischée auftreten.

Wichtig zu wissen ist, dass die Wahl des Genre völlig frei ist. 72 Stunden habt ihr Zeit und maximal 72 Sekunden darf euer Film lang sein. Für die Dauer des Wettbewerbs steht im Festivalzentrum auf dem Sechseläutenplatz ein Help Desk zur Verfügung, an welchem Studenten der Zürcher Hochschule der Künste (ZHdK) euch mit Rat und Tat zur Seite stehen. Zudem haben ihr kostenlosen Online-Zugriff auf rund 50 Media Files von Pond5, die herunterladen und im Beitrag verwenden werden können. Was muss man sonst noch zum «ZFF 72 Talent Contest» wissen? Genau, die Anmeldung. Wenn ihr mitmachen wollt, könnt ihr euch bis zum 24. September unter folgendem Link anmelden: http://zff.com/de/72/zff-72-talent-contest/

Trailer zum Wettbewerb

Kommentare
Login oder Registrieren