Magazin durchsuchen

Neuste Blogs

2. Juni 2008, 13:44 Kolumnen

Tenue Grün – Teil 1: Johnny Cash

Simon Knopf - Noch 6 Tage! Da in der Ecke liegt er. Ein kompakter, grüner Haufen aus gummiertem Material. Seit zwei Tagen bringt er nun schon mehr als nur das Feng Shui meines Zimmers aus dem Gleichgewicht. Am Anfang hab ich ihn verdrängt. Doch nun erinnern mich der aufgedunsene Wanst der F-...

Tenue Grün – Teil 1: Johnny Cash
Noch 6 Tage! Da in der Ecke liegt er. Ein kompakter, grüner Haufen aus gummiertem Material. Seit zwei Tagen bringt er nun schon mehr als nur das Feng Shui meines Zimmers aus dem Gleichgewicht. Am Anfang hab ich ihn verdrängt. Doch nun erinnern mich der aufgedunsene Wanst der F-Tasche und das Gewirr von losen Bändeln des Tornisters bei jedem Betreten wieder von neuem daran: du hast noch 6, … noch 5 Tage, Simon. Dann geht’s ab in den WK! Ein Monat im Militär! Mittlerweile kann ich den Haufen von grünen T-Shirts, schwarzen Kampfstiefeln und sonstigem Firlefanz förmlich hinter meinem Rücken über mich lachen hören.

Noch 4 Tage!Ich glaube, in den letzten Tagen bin ich durch die 5 Stadien gegangen. Zuerst: WK? Nee, ich doch nicht! Dann: Verdammt, den ganzen Juni im Tenue Grün! Das darf ja wohl nicht wahr sein! Gerade denke ich: Gut, zumindest kann mir die leidige dein-Kleidungsstück-ist-nicht-von-einem-UEFA-Sponsor-zieh-es-sofort-aus Debatte relativ egal sein. Hm, sehe ich das richtig, dass ich schon bei Stufe 5 angelangt bin? Akzeptanz? Oder bin ich noch bei 3? Feilschen…

Noch 1 Tag! Schon wieder über das Sturmgewehr gestolpert! Am ersten Abend, nachdem ich den ganzen Ballast bei meinen Eltern aus dem Keller gezerrt hatte, stellte ich das Gewehr in der dunkelsten Ecke meines Zimmers an die Wand. In der Nacht fiel es prompt um und schepperte wahrscheinlich nicht nur mich erschrocken aus dem Schlaf. Seither liegt es vor meinem Kleiderschrank. Ihr könnt Gift drauf nehmen, dass ich mindestens jedes zweite Mal, wenn ich ein T-Shirt brauche, meine Zehen an dem dämlichen Teil stosse.

Noch 2 Stunden! Mir graut es! Eigentlich vor Allem! Am meisten aber vor der Militär-Lingo. Abkürzungen bis zum Gehtmichtmehr. KVK, TAZ, Käschu. Dann die Sprüche und Wörter, die sich so einbürgern. „Schliifts“, „suboptimal“, „Hammer gfrässe?!“ blablabla… Der grüne Haufen ist jetzt tatsächlich Gepäck, das bereitsteht und somit wie eine Drohung wirkt. Auf meinem Bett liegen die Klamotten. Ich werde bis zur letzten Sekunde warten, bevor ich die Camouflage-Sachen anziehe.

Noch 30 Minuten!Kennt ihr „25 Minutes to go“ von Johnny Cash? So wie der Typ in dem Lied fühl ich mich gerade. „Well, they're buildin the gallows outside my cell and I've got 25 minutes to go.”

Geniesst den Juni für mich!

Kommentare
Login oder Registrieren
Stormtrooper 02.06.2008 um 21:06
Ab in Krieg mit Dir Kamerad