Magazin durchsuchen

Neuste Blogs

22. März 2015, 00:00 Konzert Music

A Place To Bury Strangers im April im Bogen F

Fabian Keller - Die Band mit dem sehr einprägsamen und aussergewöhnlichen Namen kommt zurück in die Schweiz. Ihre Konzerter ausserhalb der USA sind so rar, dass sich wohl jeder Fan von Noize Rock und Shoegaze auf ein intensives Konzerterlebnis im April freuen dürfte. Neues Album natürlich ebenfalls mit im Gepäck.

A Place To Bury Strangers im April im Bogen F
APTBS, wie die Band sich auch gerne abkürzt, ist noch immer ein wahrer Geheimtipp direkt aus dem Big Apple also eigentlich dem Small Apple – Brooklyn NYC. Wer schonmal die Gelegenheit hatte, an einem ihrer raren Schweizer Konzerte teilzunehmen, weiss genau wovon ich spreche. Und ja, wer harte Stroboeffekte, verzerrte Gitarren und intensive Lichteffekte nicht mag resp. nicht erträgt, der sollte sich das ganze lieber auf CD zu Gemüte führen. Alle anderen sollten am 16. April 2015 unbedingt den Weg in den Bogen F in Zürich finden, wo die Band in intimem Rahmen ihr neues Werk Transfixatio live zum Besten gibt.

Mit Transfixation und nach Neubesetzung des Schlagzeugers mit Robi Gonzalez, ist die Band, welche sich im Bereich Noize Rock und Shoegaze einsortiert, nun bereits mit ihrem vierten Longplayer auf Tour und besucht ein paar ausgewählte Locations rund um den Globus. Darum sicherlich wieder einmal eine gute Gelegenheit gepflegten Noize Rock voller Effekte und in intensiver Show live vor Ort ausserhalb New York City oder New Jersey zu erleben.

Was: A Place To Bury Strangers (USA), Support: ZZZ (NL)
Wo: Bogen F, Zürich
Wann: Do, 16. April, 21.00 Uhr (Türöffnung)
Vorverkauf: Starticket.ch
Aktuelles Album: A Place To Bury Strangers – Transfixation

Bildmaterial: Offizielle Pressebilder
Videomaterial: Youtube Dead Oceans Official

Kommentare
Login oder Registrieren