Magazin durchsuchen

Neuste Blogs

10. November 2016, 15:21 Kultur students.ch International

Günstig an tolle X-Mas-Märkte im Ausland reisen

students Redaktion - Die Weihnachtszeit fängt langsam aber sicher an und die ersten Christkindlimärkte kann man auch schon bald besuchen. Aber es ist doch viel cooler, ins Ausland zu fahren und dort umherzuschlendern. Darum haben wir euch ein paar günstige Trips zusammengestellt, welche auch ins Studentenbudget passen.

Günstig an tolle X-Mas-Märkte im Ausland reisen
Die Weihnachtszeit ist die besinnlichste Zeit des Jahres. Sie ist geprägt von Kerzenlicht, Weihnachtsmärkten, Glühwein, Lebkuchenduft und schönem Ambiente.

Und weil wir die Zeit alle geniessen, haben wir für diejenigen mit kleinem Budget eine Liste zusammengetragen, wie ihr günstig ein tolles Wochenende an einem ausländischen Weihnachtsmarkt verbringen könnt.

Es gibt verschiedene Busfirmen, die günstige Fahrten ins Ausland anbieten. Gib dies am besten einfach auf Google ein. Die Fahrtpreise, die wir euch unten angeben, sind jeweils für ein Weg und Abfahrt vom Shilquai, Zürich. Die Preise für die Rückfahrt am Sonntag ist eigentlich immer dieselben. (Preise können sich stetig ändern)

Die Unterkunft könnt ihr auf airbnb buchen oder bei booking.com. Die haben dort auch tolle Angebote und auch günstige Hostel-Zimmer.

Stuttgart (DE)
Mit 290 dekorierte Stände und einer über 300 jährigen Tradition zählt der Stuttgarter X-Mas-Markt nicht nur zu den grössten in Deutschland, sondern auch zu den schönsten und ältesten in Europa. Falls du noch zusätzlich shoppen möchtest, bist du dort genau richtig. Denn Stuttgart hat exklusive Boutiquen und grosse Kaufhäuser.
Fahrtpreis: Ab 11 CHF

Freiburg (DE)
Der Markt befindet sich im Herzen der Altstadt, auf dem Rathausplatz, in der Franziskaner- und der Turmstrasse, auf dem Unterlindenplatz und dem Kartoffelmarkt. Du kannst am Freiburger-Markt viele traditionelle Kunsthandwerke kaufen.
Fahrtpreis: Ab 9.50 CHF

Zagreb (HRV)
Der Weihnachtsmarkt in Zagreb findet in den Strassen rund um den Josip- Jelačić-Platz, im Zentrum der kroatischen Hauptstadt statt. Natürlich kannst du nebst einheimischen Handwerksarbeiten, auch weihnachtliche Köstlichkeiten, wie kroatischen Lebkuchen kaufen. Ein Highlight ist das Laternenfest «Kapulica & Lampioni». Dabei lassen die Menschen hunderte von Laternen in den Himmel hoch.
Fahrtpreis: Ab 59 CHF

Strassburg (FRA)
Der Christkindlimärt in Strassburg hat über 300 Stände und erstreckt sich über mehrere Strassen und Plätze der Innenstadt, unter anderem auf dem Broglieplatz und dem Münsterplatz. Mit der Gründung im Jahr 1570 zählt er zu den ältesten französischen Weihnachtsmärkten. Möchtest du einem Chor zuhören oder viele weitere Konzerte besuchen? Dann bist du dort richtig aufgehoben. Und wenn du schon dort bist, versuche Bredele-Kekse und Tarte flambée (Flammkuchen).
Fahrtpreis: Ab 15 CHF

Colmar (FRA)
Der Markt erstreckt sich vor den denkmalgeschützten Bauten der Altstadt. Dieses Ambiente ist einmalig. In Colmar dürfen alle elsässischen Spezialitäten nicht fehlen! Die fünf traditionellsten Weihnachtsmärkte findest du auf den schönsten Plätzen im Herzen der Altstadt.
Fahrtpreis: Ab 13 CHF

Wien (AUT)
Der Kultur- und Weihnachtsmarkt vor dem Schloss Schönbrunn bietet viel Romantik. Nach Weihnachten verwandelt er sich in einen Neujahrsmarkt - Auch mal was. Der stimmungsvolle Markt bietet so einiges an. Von traditionellem Handwerk, über Deko und weihnachtliche Konzerte. Am Schloss Belvedere gibt es auch einen wunderschönen Markt, den man gesehen haben sollte.
Fahrtpreis: Ab 48 CHF

Prag (CZE)
Der «Prager» X-Mas-Markt findest du auf dem Wenzelsplatz und auf dem Altstädter Ring. Dort kann man einem Krippenspiel zuschauen oder Open Airs geniessen. Probieren solltest du unbedingt das Gebäck «Trdelník». Diese werden aus Teig, Vanille, Karamell und Walnüssen hergestellt und mit Zucker bestäubt. Yam!
Fahrtpreis: Ab 40 CHF

Bildquelle: via flickr - Prinz Helbert
Kommentare
Login oder Registrieren