Magazin durchsuchen

Neuste Blogs

17. November 2016, 15:24 Games students.ch

Spieltipps für den nächsten «WG-Spiel-Obe»

students Redaktion - Es ist wieder «Spieli-Zeit»! Die perfekte Zeit, um zu Hause in der WG einen Spieleabend mit Freunden zu veranstalten. Wir zeigen euch, dass «Spieli machen» nicht nur was für Kinder ist, sondern auch sehr für etwas ältere Teenager unterhaltsam sein kann. Hier unsere Tipps...

Spieltipps für den nächsten «WG-Spiel-Obe»
Activity
Spieler: 3 - 16
Bei diesem Spiel muss jemand einen Begriff mündlich erklären, pantomimisch darstellen oder ihn zeichnen. Die Mitspieler müssen erraten, um welches Wort es sich dabei handelt. Activity gibt es inzwischen in verschiedenen Variationen: Original, Club Edition, Extreme, Family, Suisse und weitere.


Der wahre Walter
Spieler: 4 oder mehr
Der wahre Walter ist ein Bluff- und Kommunikationsspiel. Nacheinander übernehmen die Spieler die Rolle der Sphinx und lesen einen Satz von einer Karte vor. Ein Wort im Satz wird dabei mit dem Wort «Walter» ausgetauscht. Nun müssen die Mitspieler möglichst kreativ sein und das «Walter» mit einem eigenen Wort ersetzen. Die Sphinx verliest danach die eingegangenen Antworten. Doch welches ist der wahre Walter?


DiXit
Spieler: 3 - 6
DiXit ist ein Spiel für Menschen mit viel Fantasie. In jeder Runde übernimmt ein Spieler den Part des Erzählers. Alle Spieler erhalten Karten mit Zeichnungen/Bildern. Danach wählt der Erzähler eine seiner Karten aus, zeigt diese den anderen aber nicht, sondern überlegt sich eine treffende Aussage dazu und teilt diese den Mitspielern mit. Es sind Gedichte, Zitate, Wörter oder Sätze erlaubt. Die Mitspieler suchen entsprechend der Bedeutung eine passende Karte ihrer Handkarten aus. Alle ausgewählten Karten werden gemischt und in die Tischmitte gelegt. Nun müssen die Mitspieler erraten, welche Karte die «Originalkarte», also die des Erzählers ist. Die Kunst des Spieles ist es nicht zu viel und nicht zu wenig verraten.


Nobody is perfect
Spieler: 3 - 10
Bei diesem Spiel werden Fragen oder Fremdwörter vorgelesen, von denen garantiert niemand die Antwort weiss. Die Kunst ist es nun, eine möglichst realistische oder kreative Antwort aufzuschreiben. Punkte holst du, indem andere auf deine Antwort reinfallen oder du auf die Richtige tippst.


Trivial Pursuit
Spieler: 2 – 6
Bei diesem Spiel geht es darum, Wissensfragen in verschiedenen Kategorien zu beantworten. Für jede richtige Frage gibt es einen farbigen Stein. Derjenige, der sein «Kistchen» am schnellsten voll hat, gewinnt.


Knätsel
Spieler: 3 - 6
Ein Spiel für kreative Menschen. Am Anfang versucht jeder Spieler 1-2 Begriffe zu kneten. Danach wählt ein Spieler ein Knätsel (= Knet-Rätsel) eines Mitspielers aus und versucht mit Hilfe von zwei Fragen oder einem Buchstaben herauszufinden, was es darstellt. Aber Achtung: Das Knätsel darf nicht zu eindeutig aber auch nicht zu kreativ geknetet werden.


Linq
Spieler: 4 - 8
Ziel des Spiels ist es herauszufinden, welche zwei Spieler den gleichen Begriff gezogen haben. Dabei nennt jeder Spieler nacheinander ein Wort, welches einen Bezug zum eigenen Begriff hat. Die Hinweise sollten aber nicht allzu durchsichtig und nicht zu weit hergeholt sein. Denn die anderen Spieler versuchen ebenfalls herauszufinden wer zusammen spielt und man möchte den Konkurrenten doch keine Punkte überlassen.


Ubongo
Spieler: 1 - 4
Jeder Spieler hat eine Legetafel und 12 Legeteile vor sich liegen. Danach wird gewürfelt und die Sanduhr umgedreht. Alle versuchen, ihre Tafel so schnell wie möglich mit den angegebenen Teilen zu belegen. Wer dies schafft, ruft «Ubongo», darf seine Spielfigur auf dem Spielplan bewegen und wird entsprechend mit Edelsteinen belohnt. Sieger wird, wer am Ende die meisten Edelsteine einer Farbe hat. Und das ist nicht unbedingt der Schnellste!


7 Wonders
Spieler: 2 - 7
Leiten Sie die Regierungsgeschäfte einer der sieben grossen Städte der antiken Welt. Nutzen Sie die Ressourcen Ihrer Ländereien, unterstützen Sie den Fortschritt, bauen Sie Handelsbeziehungen auf und sichern Sie lhre militärische Vorherrschaft. Hinterlassen Sie Ihre Spur in der Geschichte der Zivilisationen, indem Sie ein architektonisches Wunderwerk errichten, dessen Bedeutung weit in die Zukunft reichen wird.


SwissIQ
Spieler: 2 - 12
Dieses Spiel wird im Gegensatz zu einem normalen Quiz in Teams gespielt und ist deshalb besonders lustig und überraschend. Das Spiel hält 400 Fragen mit Multiple-Choice-Antworten und Themen, die sowohl spezifische Schweizer Themen als auch sonstiges Allgemeinwissen abdecken, bereit. Mit richtigen Antworten werden IQ-Punkten gesammelt. Das ultimative Quizspiel bei dem jeder mit seinem Wissen glänzen und dabei Spass haben kann.


Mit diesen Spielen werdet ihr garantiert lustige und unterhaltsame Abende haben. Falls euch das zu langweilig ist und ihr lieber Trinkspiele macht, könnt ihr den Alkohol sicher irgendwie clever einbinden.

students.ch verlost ein ZürichIQ Spiel! Du findest die Verlosung unter der Rubrik «Goodies».

Zur Verlosung

Bildquelle: via flickr - sam
Kommentare
Login oder Registrieren