Magazin durchsuchen

Neuste Blogs

27. Juni 2017, 00:00 Konzert Music

Hans Zimmer im Hallenstadion Zürich

Eray Müller - Am Montagabend spielte Hans Zimmer im Zürcher Hallenstadion sein zweites Schweizer Konzert. Mit ihm auf der Bühne standen über 70 Musikerinnen und Musiker. Sie wurden gefeiert wie Rockstars und mit Standing Ovations verabschiedet.

Hans Zimmer im Hallenstadion Zürich
Wer über Filmmusik spricht, kommt an ihm nicht vorbei. Hans Zimmer ist Hollywoods begehrtester und erfolgreichster Filmmusikkomponist. 2016 wagte er zusammen mit 70 Musikerinnen und Musikern den Schritt auf die grosse Bühne und ging auf Europatournee. Diese muss ihm so gefallen haben oder finanziell so lukrativ gewesen sein, dass er gleich weitere Konzerte anhängte. So spielte der deutsche Komponist am Montagabend zum zweiten Mal innerhalb von 14 Monaten in Zürich. Ein drittes Konzert ist für heute Abend geplant.

Kurz nach 20 Uhr betrat Hans Zimmer die Bühne und eröffnete den Abend am Klavier. Nach und nach kamen weitere Musikerinnen und Musiker dazu. Erstes Highlight waren die Songs aus Madagascar, bei welchen der Chor zum ersten Mal zu sehen und zu hören war und für ein grandioses Sounderlebnis sorgte.

Zwischen den Songs erzählte Hans Zimmer in nicht ganz akzentfreiem Deutsch, wie es zu den verschiedenen Zusammenarbeiten mit den Regisseuren kam und erklärte, dass seine Mitmusiker mehr seien als nur eine Band. Mit den meisten arbeitet Zimmer bereits seit Jahrzehnten zusammen. Zimmer sieht sich auch nicht als Bandleader oder Dirigent, der vor seinem Orchester den Dirigentenstab schwingt, sondern als Teil eines Ganzen. So setzte er sich auch selber immer wieder ans Klavier oder nahm die Gitarre zur Hand, ohne sich selber zu sehr in den Vordergrund zu rücken. Dass das Orchester ohne Dirigent so präzis und dynamisch spielte, erstaunte immer wieder.

Musikalisch wurde ein grandioses Feuerwerk geboten. Die Songs aus The Lion King, Gladiator, Pirates of the Caribbean und insbesondere The Dark Knight und Inception sorgten für grossartige Gänsehautmomente. Am Ende des fast dreistündigen Konzerts wurden Hans Zimmer und sein Orchester gefeiert wie Rockstars und mit Standing Ovations verabschiedet.

Heute Abend spielt Hans Zimmer ein weiteres Konzert im Hallenstadion Zürich. Es sind noch Tickets verfügbar (Ticketcorner).

Kommentare
Login oder Registrieren