Fragen und Antworten suchen

Alles zum Studium

Was kostet ein Studium?

Diese Kosten musst du bedenken

24.10.2018

Studieren ist teurer als man es sich vielleicht vorstellt, vor allem wenn m... [mehr]
0 Kommentare

Richtig gelernt ist halb bestanden!

Tipps zum Lernen

20.09.2018

Dein Kopf braucht regelmässiges Training. Lernen ist wie Fitness! Lernen is... [mehr]
0 Kommentare

5 gute Ideen, um die erste Vorlesung zu überstehen

5 gute Ideen, um die erste Vor

24.04.2018

Wir haben fünf gute Ideen für dich gesammelt, wie du die erste Vorlesung de... [mehr]
0 Kommentare

Physik/Chemie Vorwissen fürs Maschinenbaustudium? (ETH Zürich)?

23.01.2019 um 16:16HochschulenTechnik- und Ingenieurwesen

Hallo liebe Community.

Wollte einmal fragen, ob für das Maschinenbaustudium (Bachelor) ein Grundwissen in Physik und Chemie vorausgesetzt wird. Da ich mich für dieses Studium sehr interessiere, allerdings in diesen beiden Fächer komplett inkompetente Lehrpersonen hatte, die einem ein "Sehr Gut" (komme aus Österreich) geschenkt haben, kann ich genau gar nichts. Dies beunruhigt mich etwas, da das Studium doch ein Wenig in diese Richtung geht... Lernt man alles in diesen Disziplinen, was es zum Studieren braucht, an der Uni (ETH Zürich)?

Mit freundlichen Grüßenyacobo

Antworten
Login oder Registrieren
hotdog82
hotdog82 30.01.2019 um 21:28
Chemie lernen heisst hauptsächlich viel auswendig lernen. Physik hat ein Gewicht von 10/23 im zweiten Prüfungsblock und ist daher schon sehr wichtig. Physik kann man aber auch lernen und eigentlich unterscheidet sich das Fach vom Lernen kaum von anderen Fächern wie Fluiddynamik, Mechanik, etc. Wenn Du generell, d.h. durchschnittlich überall "nicht schlecht" bist, dann klappt das Studium wunderbar. Zudem gibt es ja eben diese Blockprüfungen und schlechte Noten können durch gute Noten in anderen Fächern kompensiert werden. In allem also sehr human.