Magazin durchsuchen

Neuste Blogs

10. September 2011, 00:00 Campus

M-Budget WG 2011: Mitmachen und absahnen

students Redaktion - Ist deine WG tough genug um zur M-Budget WG 2011 gekürt zu werden? Mitmachen lohnt sich: kostenlose Migros-Budget-Produkte, eine fette WG-Party auf Rechnung der Migros und – haltet euch fest – ein Jahr lang gratis wohnen liegen im Jackpot zum Abräumen bereit. Ab sofort könnt ihr euch bewerben!

M-Budget WG 2011: Mitmachen und absahnen
Die Migros sucht die coolste, kreativste und lustigste WG. Stellt eure WG in einem selbstgemachten Video vor und ladet dieses auf der M-Budget Community Site hoch. Schlussendlich werden 5 WG's ausgesucht und kommen ins Finale, in welchem dann um den Hauptpreis im Wert von 45'000 Franken gefightet wird. Auf dem Weg zum M-Budget Thron erwarten die WGs dieverse Aufgaben, die durch die Community "ferngesteuert" werden. Das heisst die User entscheiden darüber, welche Tasks die Kandidaten bewältigen müssen und bestimmen mit, wer sich am besten "metzget"!

Zum grossen Finale werden dann die Top 5 WGs auf dem Jugendsender joiz zur Audienz gebeten und müssen sich als eingeschweisste M-Budget Wohngemeinschaft beweisen!

Meldet euch bis am 12. September auf www.migros.ch/m-budget-wg an. Einen Tipp zum Schluss: Beste Chancen haben WGs, die ihren Bezug zu M-Budget auf kreative Weise präsentieren.

Letztes Jahr haben 300 WG's am grossen M-Budget WG-Wettbewerb teilgenommen. Viel Glück!

Trailer: M-Budget WG «Ferngesteuert»



www.migros.ch/m-budget-wg

Kommentare
Login oder Registrieren