Magazin durchsuchen

Neuste Blogs

8. Juni 2012, 15:48 Konzert Music

M83 bringen Ambient-Electronica-Pop in den Komplex

Fabian Keller - Komplex trifft den Nagel auf den Kopf. Nicht nur ist die aus Antibes stammende Band praktisch nie in der Schweiz zu Gast. Sie ist genauso rar und komplex was ihren Musikstil angeht. Am 19. Juni ist es endlich so weit – M83 zeigen live wie Pop, Ambient und Electronica durch den Mixer gedreht werden.

M83 bringen Ambient-Electronica-Pop in den Komplex
M83 ist benannt nach einer weit entfernten Galaxie und bestand eigentlich aus den Mittdreissigern Nicolas Fromageau und Anthony Gonzalez. Im Jahr 2000 finden die zwei zusammen und wollen ihren Gitarren erstmal eine Ruhepause gönnen, um sich vertieft der elektronischen Musik zu widmen. Keine einfache Elektronik, sondern einer eher anspruchsvollen Mischung aus Pop, Ambient und Electronica. Wie komplex die Songs teilweise sind wird eindrücklich in den begleitenden Musikvideos demonstriert, die beinahe schon als Kunst bezeichnet werden könnten. Beispielsweise das zum Teil verstörend wirkende America drückt exakt aus, was die Band so einzigartig macht. Eine andauernde Steigerung über Minuten bis alle Emotionen in einem riesigen Chaos explodieren, nur um kurze Zeit später wieder in eine fast totale Stille überzugehen. Aber auch weniger komplexe Stücke wie das wunderschöne (Video) We own the Sky machen Lust auf mehr und zeigen deutlich, dass gewisse französischen Wurzeln und Verbindungen zu Bands wie Air vorhanden sind.

Trotz unzähligen Alben wie das grossartige Dead Cities, Red Seas And Lost Ghosts, nach dessen Release Nocilas Froageau übrigens aus der Band ausgestiegen ist, um sich Soloprojekten zu widmen, blieb der grosse Erfolg für Noch-Bandmitglied Gonzalez leider verwehrt. Und das obwohl praktisch ein Album nach dem anderen released wurde. Mit der Ankündigung des 5. Album Hurry Up We're Reaming und der Auskopplung Midnight City scheint jedoch endlich der grosse Erfolg auf breiter Ebene einzusetzen. Midnight City, der ungewöhnliche Track aus dem 22 Songs umfassenden Album, läutet endlich eine neue Ära für die Band ein. Wie die neue M83 Ära klingt ist nun auch endlich live im Komplex in Zürich zu erleben. Und da das Konzert vom Dienstag 19. Juni nicht unbedingt so schnell in dieser Art wiederholt wird, sollte man sich die französischen Musiker auf keinen Fall entgehen lassen.

Was: M83 (FR)
Wo: Komplex N°457, Zürich
Wann: 12. Juli, 20.00 Uhr
Vorverkauf: Starticket
Offizielle Website: ILoveM83.com
Veranstalter: Komplex N°457

Bildmaterial: Windishagency.com
Videomaterial: Offizieller Youtube-Channel

Kommentare
Login oder Registrieren
fabiankeller_
fabiankeller_ 08.06.2012 um 21:28
Danke für den Input! Ich bin ebenfalls froh!
Oli_4D 08.06.2012 um 20:19
Datum ist falsch, kommen am 19., nicht am 12.
Ihr habt mir grad einen Schrecken eingejagt ^^