Magazin durchsuchen

Neuste Blogs

20. Mai 2015, 11:28 Konzert Kultur Music

Die Welt zu Gast bei Freunden

Ragulan Vivekananthan - Am Pfingstmontag lädt das KiFF (Kultur in der Futterfabrik) in Aarau zum ersten Friends Fest ein. Sowohl auf dem Vorplatz als auch im Foyer erwartet Hardcore- und Punk-Liebhabern ein äusserst interessantes Programm.

Die Welt zu Gast bei Freunden
«Von Freunden, mit Freunden und für Freunde» scheint das Motto des Anlasses im KiFF zu sein und verspricht so Einiges. Auf dem Vorplatz wird eine Aussenbar und eine Lounge installiert. Dazu gibt ein volles «Sortiment von Säftli via Bierli bis Cüpli und vegane Verpflegung von Captain Plant», wie es in einer Medienmitteilung des Veranstalters steht.

Ein voller Magen denkt nicht gern – ein alkoholisierter Kopf schon gar nicht. Daher ist es doch äusserst passend, dass an diesem Abend Hardcore und Punk Acts auftreten, die ja eh nur Lärm machen. So ist zumindest die allgemeine Meinung zu diesen Genres. Ein Blick auf das Line-Up genügt, um zu sagen: «Au contraire, mon ami!» Da hat es ein paar ganz interessante Bands darunter. Headliner sind CAPSIZE aus Kalifornien, die melodischen Hardcore à la Modern Life is War spielen. Letztes Jahr haben sie das Album «The Angst In My Veins» herausgebraucht, das sie nun erstmals live in Europa vorstellen werden.

Weiter können sich die KiFFer auf ’68 freuen, die hierbei handelt es sich um ein quasi Nachfolgeprojekt von The Chariot – ja, THE CHARIOT. Zugegeben, das ist Lärm, aber noch nie war Lärm so genial und emotional, wie dieser Streitwagen. ’68 besteht aus zwei Mitgliedern. Dazu die Bandbeschreibung aus der Mitteilung: «Tausendsassa Josh Scogin bedient die Gitarre und schreit sich gleichzeitig die Seele aus dem Leib, während Michael McClellan mit einem aufs Maximum reduzierten Schlagzeug die Tracks in gelenkte Bahnen steuert.» Mehr muss man dazu wohl nicht mehr sagen. #Can’tWaitToSeeThat

Unterstützt werden die zwei Bands von CASEY aus Wales (Melodic Hardcore à la Defeater und Caspian) auf ihrer ersten Europa-Tour sowie eben dem Berner Akustik HC/Punker MIGRE LE TIGRE auf der Aussenbühne.

WEITERE INFOS / TICKETS

Kommentare
Login oder Registrieren