Magazin durchsuchen

Neuste Blogs

26. September 2016, 00:00 Campus students.ch

Tschüss Mami – Zeit auszuziehen

students Redaktion - Bei den Eltern zu hausen ist eine feine Sache: Es wird gekocht, gewaschen, geputzt und eine ordentliche Portion Zuneigung gibt’s oben drauf. Doch früher oder später entwachsen wir dem elterlichen Nest und werden flügge. Woran erkennt man, dass es Zeit ist, auszuziehen?

Tschüss Mami – Zeit auszuziehen
Junge Menschen bleiben immer länger Zuhause. Gerade Studenten, die kein sicheres Einkommen haben, sind auf die elterliche Unterstützung angewiesen und ziehen es vor, bei den Eltern wohnhaft zu bleiben. Das ist aber nicht immer die optimale Lösung für alle Beteiligten. Diese sechs Anzeichen zeigen dir, dass du den Auszug in Betracht ziehen und Hotel Mama den Rücken kehren solltest...

  • Deine Eltern fahren wenn immer möglich übers Wochenende weg. Die Wahrheit ist, dass sie gerne wieder mal Zeit für sich hätten, es aber nicht übers Herz bringen, dich rauszuwerfen...
  • Du nervst dich tierisch, wenn sich deine Eltern in dein Leben einmischen. Du bist der Meinung, es geht sie nichts mehr an, was du machst? Dann bist du auch alt genug, um allein zu wohnen. Es wird eurer Beziehung gut tun, wenn ihr etwas Abstand gewinnt.
  • Du verbringst mehr Zeit im Zug als Zuhause. Das kann daran liegen, dass du zu weit weg von der Uni und deinen Freunden wohnst. Such dir lieber eine neue Bleibe, die zentraler gelegen ist.
  • Deine Eltern ärgern sich darüber, dass du mitten in der Nacht nach Hause kommst. Und dann noch betrunken. Erspar euch allen den Ärger und lebe nach deinen eigenen Regeln.
  • Du stehst auf Homepartys und Grillabende bei dir. Deine Eltern leider nicht so, weil ihr immer so laut seid. Was sollen denn die Nachbarn sagen? Nichts mehr zu deinen Eltern jedenfalls...

Wenn du dich entschliesst, in eine WG zu ziehen, gibt’s ein paar einfache Regeln, die dich bei deinen Mitbewohnern mehr als nur beliebt machen...
Tschüss Mami, schön war’s und vielen Dank für alles.


Bild: Nicolas Huk via flickr

Kommentare
Login oder Registrieren