Magazin durchsuchen

Neuste Blogs

24. Januar 2018, 18:17 Campus Kultur students.ch International Stipendien Wissenswertes zum Studium

Studiengänge mit den höchsten Abbruchquoten

students Redaktion - Studieren ist nicht für jedermann. Zu ihrem Bedauern realisieren das die meisten Studenten erst nach Studienbeginn.

Studiengänge mit den höchsten Abbruchquoten
Einige Studiengänge weisen eine höhere Abbruchquote auf, als andere. Hier siehst du, ob du dir mit deiner Wahl das Leben selbst schwergemacht hast:

Informatik – 10.7%

Auch wenn die Welt immer mehr auf die Technik und die Computer baut, heisst es nicht, dass auch jeder ein Computergenie ist. In diesem Studiengang fliegen die meisten schon im ersten Jahr raus. Man muss halt mehr können als nur den PC neu zu starten.

Kommunikation – 7.7%

Beängstigend aber wahr – nur weil man ein loses Mundwerk hat, ist man noch lange nicht der geborene Kommunikator (siehe Trump…).

Agrarwissenschaft – 7.4%

«Det äne am Bergli, det schtat e wissy Geiss. I ha si welle mälche, da haut si mer eis. » So etwa verlauft wohl dieser Studiengang.

Kunst/ Architektur / Wirtschaft – 7,3%

Nebst dem, dass der Architekturstudiengang wahrscheinlich die wenigsten Studenten mit Persönlichkeitsstörung hat, fragt man sich doch: «Wie können KVler und Bildchen Maler überhaupt durchfallen? »

Biologie / Ingenieurswesen – 6.7%

Wenn man nicht Sheldon Cooper ist, sollte man sowieso die Finger davon lassen. Ist das Beste für die ganze Menschheit.

PH -6.1%

Melanie ernsthaft! Wenn du dein Mandala Heft verlegst, bestehst du deine Bachelorarbeit natürlich nicht.

Kommentare
Login oder Registrieren