Fragen und Antworten suchen

Alles zum Studium

Was kostet ein Studium?

Diese Kosten musst du bedenken

24.10.2018

Studieren ist teurer als man es sich vielleicht vorstellt, vor allem wenn m... [mehr]
0 Kommentare

Richtig gelernt ist halb bestanden!

Tipps zum Lernen

20.09.2018

Dein Kopf braucht regelmässiges Training. Lernen ist wie Fitness! Lernen is... [mehr]
0 Kommentare

5 gute Ideen, um die erste Vorlesung zu überstehen

5 gute Ideen, um die erste Vor

24.04.2018

Wir haben fünf gute Ideen für dich gesammelt, wie du die erste Vorlesung de... [mehr]
0 Kommentare

Vorkurs Pädagogische Hochschule

13.03.2018 um 09:51AllerleiLuzern, PHZ - Pädagogische Hochschule Zentralschweiz

Hallo, kann mir jemand sagen, wie lohnenswert es ist den Vorkurs für das Studium zur Primarlehrerin zu machen?Ich mache momentan die Berufsmaturität im Bereich Gesundheit und Soziales und weiss nicht, ob ich nachher den Vorkurs machen soll. Ich bin eine gute Schülerin (5 und höher in allen Fächern).Habe von wenigen Personen schon gehört, dass der Vorkurs ziemlich unnötig sei...weiss aber nicht, ob das wohl auch auf mich zutreffen könnte?

Antworten
Login oder Registrieren
CordeliaZ
CordeliaZ 11.06.2018 um 23:54
Hallo

Ich habe eben den Vorkurs in St. Gallen hinter mir. Hier dauert er 10 Monate, Abendschule 2x die Woche und jeweils samstags. Eine Teilzeitbeschäftigung ist möglich, ich hab 50% gearbeitet (war aber intensiv, besser weniger arbeiten wenn möglich ). Der Kurs in SG gilt soweit ich weiss als einer der strengsten. Es sind ca. 30% durchgefallen. Ob es sich lohnt... wenn du Lehrerin werden willst lohnt es sich ganz bestimmt Ich habe auch die BMS aber ich finde das Allgemeinwissen wächst in diesem Jahr nochmals sehr.

An die Abschlussprüfung kamen ca. 15 Teilnehmer ohne PH Vorkurs, nur einer hat bestanden..also ich denke es ist schon von Vorteil auch den Kurs zu besuchen.

Liebe Grüsse
Tillazorn 03.04.2018 um 12:13
Hallo, ich habe die BMS Wirtschaft gemacht und es hat mir viel genützt. Meine Kollegen mit Sozialer BMS ebenfalls. Es zeigt dir genau auf was du lernen musst, du bekommst Unterlagen und kannst Fragen stellen. 13 Wochen recht strenger Unterricht aber es lohnt sich auf jeden Fall!

80% kommen durch mit dem Kurs. 30% ohne.