Magazin durchsuchen

Neuste Blogs

20. August 2017, 00:00 Kultur students.ch

„Chills mal“ 5 Tipps für einen entspannten Alltag

students Redaktion - Jeder kennt sie – Stress- & Drucksituationen, die auf den ersten Blick unüberwindbar scheinen. Gerade in solchen Momenten ist es wichtig, sich regelmässig bewusst Auszeiten zu nehmen, denn nur so können unser Geist und Körper leistungsfähig bleiben und den hohen Belastungen im Alltag Stand halten.

„Chills mal“ 5 Tipps für einen entspannten Alltag
1) Pausen bewusst einplanen
Ob bei der Arbeit, in der Schule, an der Uni oder beim Lernen – Pausen sollten bewusst geplant und dann auch eingehalten werden.

2) Handy abschalten
Solange man immer und überall erreichbar ist, kann man nicht richtig regenerieren. Darum hilft es, das Handy zwischendurch einfach mal abzuschalten – die Welt dreht sich auch ein paar Stunden ohne weiter.

3) Augen schliessen und die Stille geniessen
Einfach für ein paar Sekunden die Augen schliessen und die Stille auf sich wirken lassen – so schöpft man neue Energie und geht die Aufgabe bewusster und entspannter an.

4) Sporteinheiten festlegen
Ob alleine oder in der Gruppe, ob Joggen, Walken, Schwimmen, Tennis oder Fussball spielen – beim Training kommt der Körper in Schwung und der Geist kann sich regenerieren.

5) Freunde treffen
Gemeinsam chillen, ein feines Essen geniessen und sich austauschen. Dabei vergisst man gerne die Welt und die Alltagssorgen – oder man findet gemeinsam neue Lösungsansätze.

Das Sortiment der trinkfertigen Kaffeespezialitäten aus 100 Prozent zertifizierten Arabica-Bohnen und cremiger Milch ist inspiriert von den Lieblingen aus den Starbucks Coffee Houses. Es besteht aus den Klassikern Cappuccino und Caffè Latte sowie dem Caramel Macchiato und dem Hazelnut Macchiato. Neu wird das Starbucks Chilled Classics Sortiment ausserdem durch den süss-milden, vollmundigen Vanilla Bean Macchiato sowie den leichten Skinny Latte mit laktosefreier Milch und ohne Zuckerzusatz ergänzt. Zu kaufen gibt es die feinen trinkfertigen Kaffeespezialitäten in der Migros und bei Migrolino.
Kommentare
Login oder Registrieren