akademiker's letzte Besucher

akademiker's neuster Blog

Wie man mit Gamen die Zeit vergeuden kann

Wie man mit Gamen die Zeit vergeuden kann

15.09.2008

Wer kennt ihn nicht, den klassischen Time-Waster? Die Rede ist vom gepflegten (oder auch ungepflegten) Videogamen. Besonders spassig sind 3D-Shooter, welche in Deutschland regelmässig auf dem Index der BPjS (eine Art Inquisitionsbewegung für Videogam... [mehr]
4112 mal gelesen | 4 Kommentare

akademiker's Freunde

akademiker

akademiker

Besucher

10625 Besucher seit 06.03.2008

Studium

Wirtschaftsinformatik Vertiefung
HSZ-T Hochschule für Technik Zürich

Liebesleben

In einer Beziehung

Wie man mit Gamen die Zeit vergeuden kann

15.09.2008 um 18:04

Wer kennt ihn nicht, den klassischen Time-Waster? Die Rede ist vom gepflegten (oder auch ungepflegten) Videogamen. Besonders spassig sind 3D-Shooter, welche in Deutschland regelmässig auf dem Index der BPjS (eine Art Inquisitionsbewegung für Videogamer) landen. Gerade gestern hatte ich mir fest vorgenommen, ca. 15 Minuten lang das Game "Crysis Warhead" zu spielen. Aus den 15 Minuten wurden ca. 5h. Zu spassig war das Erlebnis mit dem taktischen Action Shooter. Statt zu lernen, versuchte ich wieder einmal auf der - graphisch brilliant umgesetzten - Tropeninsel, feindliche Soldaten, Aliens und anderes Gesocks umzunieten. Grosses Glück: so ein Action Shooter benötigt enorme Hardware-Power - und die stand mir dieses Mal nur begrenzt zur Verfügung. Der Computer stürzte ab und ich konnte nach 5h aufhören. Damit befand ich mich nach nur 5h wieder in der öden Realität meines armseligen Studentenlebens und konnte wieder essen, schlafen und mich all den anderen Unannehmlichkeiten des Lebens widmen. Die Realität als blanker Hohn im Angesicht virtueller Welten? Mitnichten. Aber manchmal eben schon...

Kommentare
Login oder Registrieren
Oli_4D 15.09.2008 um 20:33
Jup ich hab auch viel zu viel Zeit vergeudet mit solchem Zeugs. Man könnte auch sagen 'verspielt'.