Magazin durchsuchen

Neuste Blogs

23. April 2009, 09:04 CD / Vinyl Music

Water Lily - turn on - tune in - drop out

Sarah Ruediger - Water Lily sind heutzutage aus der schweizerischen Elektroszene absolut nicht mehr wegzudenken. Zwar eilt dem Septett im Ausland oft schon Mal der Ruf als Radiohead von der Alpweide voraus, doch haben Water Lily längst ihren ganz eigenen Sound gefunden, mit dem sie locker im int...

Water Lily - turn on - tune in - drop out
Water Lily sind heutzutage aus der schweizerischen Elektroszene absolut nicht mehr wegzudenken. Zwar eilt dem Septett im Ausland oft schon Mal der Ruf als Radiohead von der Alpweide voraus, doch haben Water Lily längst ihren ganz eigenen Sound gefunden, mit dem sie locker im internationalen Umfeld für Furore sorgen können.

Derzeit sind die Romands mit ihrem aktuellen Album turn on - tune in - drop out am Start. Mit den selben Slogan rief einst Timothy Leary in den 60ern zur allgemeinen Bewusstseinserweiterung auf. Und so treffen Water Lily mit ihrem Album tatsächlich auch ins Schwarze, denn wahrhaft fesselnd ist ihr aktueller Sound.

Psychedelische Klänge gibt es auf der mittlerweile dritten Scheibe von Water Lily zwar kaum zu hören, dafür aber eine geballte Ladung groovigen Pop und Elektro-Rocksound. Der direkte Vergleich zu Radiohead fällt bei den aktuellen Song eher schwer aus, denn abgesehen von Tracks wie Not All Soldiers Are The Same und Broken Blinkers hört sich die Band vielmehr nach Klängen von Archive an.

Der Sound von Water Lily wird ein Hybrid aus Synthesizerklängen und Pop Rock und überzeugt allen voran durch seine Vielseitigkeit. Prinzipiell die Scheibe also jedem zu empfehlen der gerne für Bands wie Radiohead, Muse oder auch schon Mal Franz Ferdinand die Lauscher aufmacht. Als Reinhörtipp sei hier der Song Eletric Suns empfohlen mit dem es sich bestens in den Frühling starten lässt.

http://www.waterlily.ch

Kommentare
Login oder Registrieren