Magazin durchsuchen

Neuste Blogs

4. März 2013, 22:02 Konzert Music

Folk-Rock in Bern: Mumford & Sons am 12.03.2013

Ramon Göldi - Neun Monate und ein CD-Release nach ihrem phänomenalen Auftritt am Sonntag des Openair St. Gallen beehren Mumford & Sons die Schweiz mit einem einzigen Auftritt. Wer Pathos mag, muss diese vier Briten einfach lieben.

Folk-Rock in Bern: Mumford & Sons am 12.03.2013
Gerade mal sechs Jahre ist es her, seit sich Ben Lovett, Winston Marshall und Ted Dwane mit dem Leadsänger Marcus Mumford zu der Folk-Rock-Band Mumford & Sons zusammengeschlossen haben. In dieser kurzen Zeit haben es die Jungs aus West London auf die Bühnen dieser Welt geschafft.

Mit dem Erstlingswerk Sigh No More, welches unter anderem die Singleauskopplungen Little Lion Man und The Cave beinhaltet, schlug der britische Act ein wie eine Bombe - vierfache Platin-Auszeichnung alleine in England war die logische Folge. Seit September letzen Jahres nun steht die Platte Babel in den Läden, die sich ähnlicher Beliebtheit erfreut.

Wer ein Ticket für das längst ausverkaufte Konzert ergattern konnte, kann sich also, wie eingangs beschrieben, auf einen Abend voller emotionsgeladener, melancholiedurchtränkter und schlicht hinreissend schöner Lieder freuen.

Hier das Review zum Auftritt im Jahr 2010 und hier der Bericht vom Openair St. Gallen 2012.

Wir bleiben gespannt!

Details

  • Wo: Festhalle Bern
  • Wann: Dienstag, 12.03.2013 um 20.00 Uhr
  • Tickets: Ausverkauft
  • Weitere Informationen: Good News
Bildquelle: Offizielle Facebook-Seite Videoquelle: YouTube
Kommentare
Login oder Registrieren