Magazin durchsuchen

Neuste Blogs

21. Oktober 2013, 20:23 Bücher Kultur students.ch

Buchbasel 2013

Annekatrin Kaps - Leseratten aufgepasst – am Freitag startet die Buchbasel. Es gibt hinreissende Romane zu entdecken, spannende Diskussionen zu hören und die Verleihung des Schweizer Buchpreises zu erleben.

Buchbasel 2013
Basel wird mit schönen Worten und klugen Gedanken belebt. Im Volkshaues Basel kann man von morgens bis abends in die Welt der Bücher eintauchen, der Veloladen Obst & Gemüse präsentiert frische und junge Literatur. Idyllisch wir es auf der Münsterfähre auf dem Rhein bei diversen Lyriklesungen. Neue Schweizer Literatur kommt in der Stille des Kloster Klingentals gut zur Wort. Hautnah kann man Autoren bei den Kittchen Readings erleben, welche in verschiedenen privaten Küchen stattfinden werden.

Zur Buchnacht präsentieren die Basler Buchhandlungen und Verlage ihre Gäste, dabei werden unter anderen Hellmuth Karasek, Phillip Probst oder Zoë Jenny lesen. Ausserdem werden Ingos Schulze, Peter Stamm und Daniel Kehlmann zum Festival neben vielen anderen Schriftstellern erwartet.

In Kooperation mit Culturescapes werden junge Stimmen bei der Krokodil-Lesung aus Exjugoslawien zu Wort kommen, danach darf man sich auf die serbische Band KAL mit ihrem legendären Rock`n Roma freuen.

Den krönenden Abschluss bildet am Sonntag die Verleihung des Schweizer Buchpreises. Nominiert sind Ralph Dutli, Roman Graf, Jonas Lüscher, Jens Steiner und Henriette Vásárheyl . Ob Literaturfan oder Gelegenheitsleserin, Eventgängerin oder Neugierige – das Festival hält für alle Spannendes bereit.

Alle Infos unter www.buchbasel.ch

Kommentare
Login oder Registrieren